Community
Zensur

Werden The Walking Dead & House of Cards in China verboten?

30.12.2014 - 09:47 UhrVor 5 Jahren aktualisiert
34
1
Kevin Spacey in House of Cards
© Netflix
Kevin Spacey in House of Cards
Für US-Serien-Fans in China stehen schwere Zeiten an. Dort wurden kürzlich zwei der größten Filesharing-Webseiten gesperrt, die es Interessierten ermöglichten, beliebte amerikanische Serien wie House of Cards oder The Walking Dead zu schauen.

Wer es in Deutschland nicht abwarten kann, bis die neuesten Episoden seiner liebsten US-Serie auch über den heimatlichen TV-Bildschirm flimmern, der greift eben auf Streaming-Dienste oder Video-on-Demand-Seiten zurück. Eine Möglichkeit, die der chinesischen Bevölkerung nun verwehrt bleiben könnte. Deren Regierung ließ nämlich zwei der populärsten Filesharing-Webseiten des Landes sperren, wie CNN  berichtete. Für dortige Fans von amerikanischen Serienperlen wie The Walking Dead oder Masters of Sex ist das alles andere als eine gute Nachricht.

Serien aus den Vereinigten Staaten erfreuen sich schon seit einer Weile großer Beliebtheit in China. Als im Februar diesen Jahres auf der Seite Sohu die Politik-Serie House of Cards ausgestrahlt wurde, und das auch noch parallel zur amerikanischen Netflix-Veröffentlichung, wurde dies schon als großer Fortschritt in der strengen Medien-Politik Chinas gesehen. Mitte Dezember konnte die Seite bereits 103 Millionen Besucher verzeichnen, mehr als die doppelte Anzahl der Abonnenten von Netflix. Im April erhielt die Freude über diese Entwicklung jedoch einen Dämpfer, da die chinesische Regierung ohne Vorwarnung vier beliebte US-Serien, darunter auch die Sitcom The Big Bang Theory, von allen Streaming-Webseiten entfernte.

Dies geschah mit der Begründung, dass diese Seiten Urheberrechte verletzen würden. Viele chinesische Nutzer sehen dies nur als scheinheiligen Vorwand und glauben, dass die Regierung einen zu großen Einfluss der US-Serien befürchtet und ihre Ideologie bedroht sieht. Eine Behauptung, die sicher nicht von ungefähr kommt, da die Politik Chinas für Limitierungen, Zensur und strenge Kontrolle berüchtigt ist. Nun befürchten Serienfans, dass die Streaming-Seiten bald völlig gesperrt werden könnten. Damit wäre die einzige Alternative, in den Genuss von The Walking Dead, House of Cards und Co. zu kommen, praktisch ausgelöscht. Es bleibt zu hoffen, dass die chinesische Regierung von diesem Schritt Abstand nimmt.

Was meint ihr zu der Serien-Zensur in China?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News