Die besten berührenden und ernsten Geschichts-Dokumentationen

  1. No Place on Earth - Kein Platz zum Leben
    5.9
    5.7
    56
    10
    Drama von Janet Tobias.

    Janet Tobias ist in No Place on Earth – Kein Platz zum Leben der Geschichte einer Familie, die den Holocaust durch die Flucht unter die Erde überlebte, auf der Spur.

  2. 6.1
    6.2
    7
    2
    Geschichts-Dokumentation von Jochen Hick mit Mario Röllig.

    Der Ost-Komplex ist ein Dokumentarfilm des Regisseurs Jochen Hick über den in der DDR inhaftierten Zeitzeugen Mario Röllig.

  3. ?
    5
    1
    Biographischer Dokumentarfilm von Marcia Tambutti Allende mit Isabel Allende.

    In der historisch-biografischen Dokumentation Mein Großvater Salvador Allende macht eine Enkelin des ermordeten Sozialisten sich auf die Suche nach einem privaten Bild des Mannes hinter der öffentlichen Wahrnehmung.

  4. ?
    3
    Geschichts-Dokumentation von Paula Fouce mit Buddy Elias und Eva Schloss.

    Kein Asyl: Anne Franks gescheiterte Rettung erzählt gewissermaßen die Vorgeschichte des bekannten Tagebuchs des jüdischen Mädchens, indem die Rettungsversuche ihres Vaters näher beleuchtet werden.

  5. ?
    15
    Dokumentarfilm von Joe Berlinger mit Shohreh Aghdashloo und Christian Bale.

    Der Dokumentarfilm Intent to Destroy von Joe Berlinger wirft einen genauen Blick auf den Genozid an den Armeniern während des Ersten Weltkriegs.

  6. Neu: Podcast
    Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. ?
    12
    1
    Dokumentarfilm von Karin Kaper und Dirk Szuszies.

    Der Dokumentarfilm Wir sind Juden aus Breslau von Karin Kaper und Dirk Szuszies verfolgt den Lebensweg von Juden, die ihre Heimat Wrocław verlassen mussten und sich international neue Existenzen aufbauten.