Im Zeichen der Libelle

Dragonfly

US · 2002 · Laufzeit 104 Minuten · FSK 12 · Thriller, Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.0
Kritiker
14 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.9
Community
1054 Bewertungen
22 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Tom Shadyac, mit Kevin Costner und Susanna Thompson

Kevin Costner im Mystery/Fantasy-Hybriden Im Zeichen der Libelle aus dem Jahr 2002.

Dr. Joe Darrow (Kevin Costner) ist Arzt – und Realist. Täglich wird er mit dem Tod konfrontiert. Als seine geliebte Frau Emily (Susanna Thompson) bei einem humanitären Einsatz im Dschungel von Venezuela ums Leben kommt, bricht für ihn eine Welt zusammen. Er kommt über ihren Tod kaum hinweg und glaubt, täglich ihre Nähe zu spüren, als in seiner Umgebung plötzlich seltsame Dinge geschehen – Joe erhält Zeichen für die es einfach keine logische Erklärung gibt. Was bedeuten sie? Kommen sie aus einer anderen Welt – versucht etwa Emily mit ihm Kontakt aufzunehmen? Er muss Gewissheit haben. Alle Spuren führen nach Südamerika, wo Emily zuletzt gesehen wurde…

  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (8) und Videos (1) zu Im Zeichen der Libelle


Cast & Crew zu Im Zeichen der Libelle

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Im Zeichen der Libelle
Genre
Mysterythriller, Thriller, Drama, Liebesfilm
Zeit
2000er Jahre
Ort
Bus, Chicago
Handlung
Arzt, Autounfall, Baby, Dschungel, Humanitärer Einsatz, Krankenhaus, Libelle, Schwangerschaft und Geburt, Stimme, Verlust der Ehefrau, Zeichen
Stimmung
Berührend, Spannend, Traurig
Verleiher
Buena Vista
Produktionsfirma
Gran Via , NDE Productions , Shady Acres Entertainment , Spyglass Entertainment , Universal Pictures

0 Kritiken & 21 Kommentare zu Im Zeichen der Libelle