Kebab extra scharf!

Kebab extra scharf! / AT: Kebab extrascharf

AT · 2017 · Laufzeit 90 Minuten · Komödie

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.5
Community
11 Bewertungen
1 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Wolfgang Murnberger, mit Andreas Vitásek und Fanny Stavjanik

Kebab extrascharf ist ein Film von Wolfgang Murnberger, der die Debatte um die Integration von Einwanderern aufs Korn nimmt.

Handlung von Kebab extrascharf
Johann (Andreas Vitásek) und Mustafa (Tim Seyfi) treten im Fernsehen auf, um ein Beispiel für gelungene Integration abzugeben. Der Fernsehauftritt geht allerdings in die Hose, weil ein Streit vor laufender Kamera ausbricht.

Weil Johann außerdem seit Monaten keine Miete mehr zahlt, will Mustafa ihn aus der Wohnung werfen. Dummerweise hat sich aber auch sein Vater aus Anatolien zum Beschneidungsfest von Mustafas Sohn angekündigt. Um seinem Vater vorzugaukeln, dass seine Firma viel größer als in Wirklichkeit ist, soll Johann auf einmal für ein paar Tage seinen Angestellten spielen. (PM)

  • Kebab extra scharf! mit Sascha Laura Soydan und Andreas Vitásek - Bild
  • Kebab extra scharf! mit Hasan Ali Mete und Tim Seyfi - Bild
  • Kebab extra scharf! mit Michael Fuith und Andreas Vitásek - Bild
  • Kebab extra scharf! mit Michael Fuith, Fanny Stavjanik, Andreas Vitásek, Özaydin Akbaba, Tim Seyfi und Sascha Laura Soydan - Bild

Mehr Bilder (7) und Videos (1) zu Kebab extra scharf!


Cast & Crew zu Kebab extra scharf!

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Kebab extra scharf!
Genre
Komödie
Zeit
2016
Ort
Türkei, Österreich
Handlung
Auftritt, Beschneidung, Familie, Fernsehen, Geldnot, Integration von Ausländern, Kontrolle, Miete, Patriarch, Streit
Verleiher
Arte
Produktionsfirma
Allegro Film Produktions GmbH

0 Kritiken & 1 Kommentare zu Kebab extra scharf!