Andrew Garfield, Anne Hathaway und Jella Haase heute Abend im TV

Kriegerin
© Ascot Elite Home Entertainment
Kriegerin

Die neue Fernsehwoche startet wieder mit einigen sehenswerten Filmen, allerdings springen sie einem heute nicht direkt ins Auge: Unter anderem gibt es die Durchbruch-Performance von Andrew Garfield (Hacksaw Ridge) und Jella Haase in einer Prä-Fack-ju-Göhte-Rolle zu sehen.

Anne Hathaway und Jim Sturgess treffen sich einmal im Jahr

Romantische Filme sind so ein Ding. In neun von zehn Fällen folgen sie dem immer gleichen Schema und geizen mit frischen Ideen. Auch Zwei an einem Tag von Regisseurin Lone Scherfig (The Riot Club) wandelt oft auf ausgetretenen Pfaden, besticht aber durch zwei charismatische Hauptdarsteller und eine Prämisse, die den Film schließlich doch aus dem Genre-Einheitsbrei heraushebt: Am 15. Juli 1988 treffen sich Emma (Anne Hathaway) und Dexter (Jim Sturgess) zum ersten Mal, beschließen am Ende der Nacht jedoch, dass sie nur Freunde bleiben wollen. Von da an treffen sie sich jedes Jahr aufs Neue am 15. Juli und natürlich entwickelt sich aus dieser außergewöhnlichen Beziehung mehr als nur eine gewöhnliche Freundschaft.

  • Wo: One
  • Wann: 20:15 Uhr

Jella Haase im Neonazi-Sumpf

Mit der Literaturverfilmung Er ist wieder da näherte sich Regisseur David Wnendt dem Thema rechte Gesinnung auf sehr satirische Art und Weise. 2011 lieferte er mit Kriegerin einen deutlich dramatischeren Beitrag. Alina Levshin (Schlussmacher) spielt darin die Anfang 20-jährige Marisa, die tief im gewalttätigen Sumpf der Neonazi-Szene versunken ist. Als dann die 15-jährige Svenja (Jella Haase) zu ihrer Clique stößt und ihnen tragischerweise der afghanische Flüchtling Rasul (Sayed Ahmad) über den Weg läuft, wird eine Kette von katastrophalen Ereignissen in Gang gesetzt.

  • Wo: ZDF
  • Wann: 00:15 Uhr

Andrew Garfield ist Boy A

Mit nur 24 Jahren hat Jack (Andrew Garfield) die vergangenen zehn Jahre im Gefängnis gebracht. Nun wird der in den Medien nur als Boy A bekannte junge Mann entlassen und schafft es, eine neue Identität anzunehmen. Er findet einen Job, Freunde und eine Freundin. Doch als er sich schließlich naiv dazu entschließt, sein Geheimnis offen zu legen, bekommt er die volle Wucht der medialen Sensationsgier zu spüren. Mit seiner einfühlsamen Darstellung des jungen Ex-Häftlings gelang dem 2017 für Hacksaw Ridge oscarnominierten Andrew Garfield sein Durchbruch als Schauspieler. Aber auch abseits davon packt das tragische Drama Boy A die Zuschauer, regt zum intensiven Nachdenken an und lässt so schnell nicht wieder los.

  • Wo: hr fernsehen
  • Wann: 00:35 Uhr


Was sonst noch so läuft:

Was schaut ihr euch heute Abend im Fernsehen an?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Andrew Garfield, Anne Hathaway und Jella Haase heute Abend im TV
B75ce6a86e73424ab54986beae8d97eb