Baywatch - Dwayne Johnsons Freundin ist gefunden, Starttermin steht fest

Ilfenesh Hadera in Chicago Fire
© NBC
Ilfenesh Hadera in Chicago Fire
Baywatch - Verpasse keine News!
folgen
du folgst
entfolgen

Dwayne Johnson arbeitet bekanntlich bereits seit Längerem daran, Baywatch endlich auch auf die große Leinwand zu bringen. Als Produzent und Hauptdarsteller ist er besonders engagiert, wenn es um das Vorantreiben des Projekts geht. Bisher hat es ein bisschen an dem Love Interest für seine eigene Rolle gehakt, doch das hat sich nun offenbar geändert. Über Instagram teilte The Rock mit, dass er mit Ilfenesh Hadera (siehe oben) die perfekte Besetzung gefunden habe.

In dem dazugehörigen Text beschreibt Dwayne Johnson die Mühe, die das Casting ihm bereitet habe, da die geeignete Schauspielerin intelligent, stark, lustig und natürlich: superheiß sein musste, Qualitäten, die Ilfenesh Hadera anscheinend vereint. Die Credits der Schauspielerin sind noch sehr überschaubar. Neben der Teilnahme an den Serien Billions und Show Me a Hero ist sie vor allem unter der Regie von Spike Lee in Oldboy und Chi-Raq bekannt. Für Interessenten des Projekts dürften auch die letzten Sätze in dem Instagram-Post relevant sein: Johnson verspricht weitere große Bekanntgaben in naher Zukunft.

Nun steht dem Dreh von Baywatch kaum noch etwas im Weg, sodass im Zuge der Terminator: Genisys-Sequel-Streichung auch ein Starttermin gefunden werden konnte. In den USA soll der Film am 19. Mai 2017 in die Kinos kommen und damit den Platz von Untitled Terminator 2 übernehmen. Neben Dwayne Johnson und Ilfenesh Hadera werden unter anderem auch Zac Efron und Alexandra Daddario zu sehen sein. Regie führt Kill the Boss-Regisseur Seth Gordon.

moviepilot Team
Pfizze Sven Pfizenmaier
folgen
du folgst
entfolgen
I like to watch.
Deine Meinung zum Artikel Baywatch - Dwayne Johnsons Freundin ist gefunden, Starttermin steht fest
Cd282f89ea7649b19fc4e601fef0811b