Black Panther - Kendrick Lamar enthüllt Trackliste & Cover des Soundtrack-Albums

02.02.2018 - 18:00 Uhr
1
1
Black Panther - Trailer (Deutsch) HD
2:29
Black PantherAbspielen
© Disney
Black Panther
Neben einem klassischen Score wird zum Kinostart von Black Panther ein zusätzliches Soundtrack-Album veröffentlicht, das sich aus neuen Original-Songs zusammensetzt und von Kendrick Lamar erstellt wurde. Sehr hier die gesamte Trackliste.

Einer von vielen Gründen, sich auf Black Panther zu freuen, ist zweifelsohne die musikalische Gestaltung des neuesten Superhelden-Films aus dem Marvel Cinematic Universe. Bereits der erste Teaser-Trailer begeisterte mit der Verwendung des Songs Legend Has It von Run the Jewels, da verkündete Disney vor ein paar Wochen, dass niemand Geringeres als Kendrick Lamar ein gesamtes Soundtrack-Album kuratieren wird. Auf Twitter (via Variety ) hat der US-amerikanische Rapper und Songwriter nun das Cover sowie die komplette Trackliste zu Black Panther: The Album geteilt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Insgesamt 14 Songs erwarten uns auf der Platte, die knapp eine Woche vor Kinostart am 09.02.2018 veröffentlicht wird. Neben Kendrick Lamar, dessen Name hinter fünf Titeln (darunter die unten eingebundene Lead-Single All the Stars) zu lesen ist, sind Künstler wie Weeknd, 2 Chainz, Khalid, Travis Scott, Vince Staples, Rae Sremmurd’s Swae Lee, Anderson .Paak, James Blake, Jorja Smith sowie weitere Mitglieder aus dem produzierenden Haus Top Dawg Entertainment involviert. Wie Vulture  anmerkt, kursierten kürzlich diverse Gerüchte, dass Beyoncé ebenfalls einen Song beigesteuert haben könnte. Dem ist nun allerdings nicht so.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

YouTube Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Black Panther: The Album ist ein Novum im Marvel Cinematic Universe, wie The Hollywood Reporter  im Rahmen der Ankündigung verlauten ließ. Zum ersten Mal wurden mehrere Original-Aufnahmen exklusiv für einen MCU-Film in Auftrag gegeben. Einen klassischen Score wird es dennoch geben: Ludwig Göransson zeichnet für die Filmmusik verantwortlich, nachdem er bereits die ersten zwei Kinofilme von Regisseur Ryan Coogler, namentlich Nächster Halt: Fruitvale Station und Creed - Rocky's Legacy, mit seiner künstlerischen Schaffenskraft beehrte. In den Genuss dieser Klänge kommen wir spätestens ab dem 15.02.2018, dann startet Black Panther in den Kinos.

Freut ihr euch auf Black Panther: The Album?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News