Black Widow-Film hat seine Regisseurin aus Dutzenden Kandidaten gefunden

Black Widow
© Disney
Black Widow

Nach einem halben Jahr Suche hat Marvel seine Regisseurin für den lang erwarteten Black Widow-Film endlich gefunden. Cate Shortland soll auf dem Regiestuhl Platz nehmen und Black Widows ersten Solo-Film auf die große Leinwand bringen. Die Australierin machte vor allem mit ihrem Nazi-Drama Lore auf sich aufmerksam. Zuletzt drehte sie den Thriller Berlin Syndrom mit Max Riemelt und Teresa Palmer. Sie setzte sich laut Hollywood Reporter gegen über 70 andere Regisseure durch und landete mit drei anderen Frauen in der engeren Auswahl für den begehrten Platz. Hilfe bekam sie dabei von der Schwarzen Witwe höchstpersönlich. Black Widow-Darstellerin Scarlett Johansson ist ein großer Fan der Regisseurin und setzte sich persönlich für Cate Shortland ein.

Das könnte uns im Black Widow-Film erwarten

Es gab viele Spekulationen, ob der Black Widow-Film nach oder vor den Ereignissen von Avengers 3: Infinity War spielen wird. Aber wie der Hollywood Reporter berichtet, wird es sich bei um ein Prequel handeln. Demnach soll es in dem Film um Black Widows bzw. Natasha Romanoffs Aufstieg von einer russischen Agentin zur Superheldin gehen, er wird also noch vor den Ereignissen des ersten Avengers-Films spielen. Das Drehbuch für Black Widow stammt von Jac Schaeffer (Die Eiskönigin - Olaf taut auf).

Einen Black Widow-Solo-Film wollen die Fans schon lange sehen. Seit ihrem ersten Auftritt in Iron Man 2 fordern Anhänger einen eigenen Film für die Schwarze Witwe. Auch Scarlett Johansson und Kevin Feige bekundeten in der Vergangenheit ihr Interesse an einem Solo-Abenteuer der Heldin. Nach acht Jahren ist es endlich so weit. Generell scheint die Zeit der weiblichen Superhelden endlich gekommen zu sein. 2019 wird Brie Larson in Captain Marvel erstmalig einen Marvel-Film als Titelheldin anführen.

Wann wir genau mit dem Black Widow-Film rechnen dürfen, wissen wir leider nicht, aber Gerüchten zufolge soll Scarlett Johanssons Solo-Marvel-Film bereits 2020 in die Kinos kommen.

Freut ihr euch auf den Black Widow-Film und was haltet ihr von Cate Shortland als Regisseurin?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Black Widow-Film hat seine Regisseurin aus Dutzenden Kandidaten gefunden
F113111ddbca466a99cef680da61f43e