Das Prequel zu Fluch der Karibik, das fast niemand gesehen hat: Es stammt vom Regisseur eines der besten Sci-Fi-Filme des 21. Jahrhunderts und entstand in nur 3 Tagen

22.10.2023 - 12:00 UhrVor 4 Monaten aktualisiert
Fluch der KaribikDisney
0
2
Zum ersten Fluch der Karibik-Film existiert ein 2011 entstandenes, 10 Minuten langes Prequel. Der Regisseur eines Sci-Fi-Highlights drehte es in drei Tagen.

Piraten-Fans warten seit Jahren auf Pirates of the Caribbean 6. Dabei locken die unentdeckten Schätze des Franchise auch in der Vergangenheit: Zum ersten Fluch der Karibik-Film gibt es ein etwa zehnminütiges Prequel namens Pirates of the Caribbean: Tales of the Code: Wedlocked. Es stammt von Sci-Fi-Regisseur James Ward Byrkit (Coherence).

Sci-Fi-Macher dreht Fluch der Karibik-Vorgeschichte: Welche Story erzählt das Prequel?

Franchise-Fans begegneten Captain Jack Sparrow (Johnny Depp) 2003 zum ersten Mal in einem kleinen Boot, das aufgrund seiner Löcher akut vom Untergang bedroht war. Wedlocked erzählt den Hintergrund der Situation. Der legendäre Pirat hat zwei jungen Frauen die Heirat versprochen, nur um sie am Ende hinters Licht zu führen und bei einer Auktion (!) verschachern zu lassen. Depp ist im Film allerdings nicht zu sehen.

Schaut euch hier das Fluch der Karibik-Prequel an:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

YouTube Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wie unsere Kollegen von Espinof  aus einem Interview Byrkits mit Pirates of the Caribbean Wiki  zitieren, entstand der kuriose Film während der Produktionen zu Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2 und Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt. Byrkit war dort im Art Department tätig und wickelte den Prequel-Dreh innerhalb von drei Tagen mit Rest-Sets der Mutterfilme ab.

Pirates of the Caribbean: Tales of the Code: Wedlocked fand seine Verbreitung vor allem als Extra auf den DVDs und Blu-rays der ersten Fluch der Karibik-Filme. Nichtsdestotrotz kennen ihn immer noch viel zu wenige Franchise-Fans.

Podcast: Die 5 spannendsten Filme im Oktober bei Netflix, Amazon und Co.

Noch keine Idee, welchen Film ihr heute Abend schauen sollt? Wir stellen euch die vielversprechendsten Streaming-Filme im Oktober vor:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Ob bei Netflix, Amazon, Paramount+ oder Disney+: Die Eigenproduktionen der Streaming-Filme lassen sich diesen Monat sehen. Im Horror-Herbst ist viel gruselige Unterhaltung dabei, aber auch etwas Sci-Fi und ein hochgelobter Thriller.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News