Harry Potter-Star jagt Vampire

David Bradley ersetzt John Hurt in The Strain

22.11.2013 - 15:00 UhrVor 8 Jahren aktualisiert
4
3
The Strain
© FX Networks
The Strain
Erst kürzlich verkündete FX Networks, die gesamte erste Staffel von Gullermo del Toros Vampir-Serie The Strain zu produzieren. Nun wurde bekannt gegeben, dass Harry Potter-Veteran David Bradley John Hurt ersetzten wird.

Vor kurzem erst bestätigte FX Networks, dass die Produktion der ersten Staffel von The Strain tatsächlich eine konkrete Form annimmt. Dabei war vor wenigen Wochen noch unklar, ob das Serien-Projekt von Guillermo del Toro überhaupt realisiert wird. Jetzt befindet sich das Format schon mit stolzen dreizehn Episoden in der Pipeline des genannten, US-amerikanischen Networks. Via HitFix erreichte uns heute schon die nächste Meldung und diese betrifft den Cast. Den aktuellen Entwicklungen zufolge wurde offensichtlich Harry Potter-Veteran gegen Harry Potter-Veteran getauscht: Die Argus Filch-Inkarnation David Bradley übernimmt den Part, den ursprünglich John Hurt, seines Zeichens Mr. Ollivander im J.K. Rowling -Universum, verkörpern sollte. Diese Rotation betrifft also eine der Hauptfiguren von The Strain, die sich dem Klappentext zufolge Professor Abraham Setrakian nennt.

Mehr: Guillermo del Toros Horrorserie The Strain kommt 2014

Dieser gewisse Professor Arbaham Setrakian ist ein Holocaustüberlebender und ein Pfandladenbesitzer. Doch diese unscheinbare Tätigkeit sagt nichts über seine tatsächliche Bedeutung im Hinblick auf die Geschehnisse von The Strain aus. Die Geschichte erzählt nämlich von den unheimlichen Ereignissen einer verheerenden Vampir-Seuche, die sich von New York aus nach und nach in der Welt ausbreitet. Professor Abraham Setrakian hält womöglich den entscheidenden Schlüssel in Händen, um diese Pandemie zu stoppen und die Menschheit vor ihrem Untergang zu bewahren. Jetzt schlüpft David Bradley in die Rolle der an Abraham Van Helsing angelehnten Figur.

Allgemein handelt es sich sich bei The Strain um die Adaption der gleichnamigen sowie dreiteiligen Romanreihe, die Guillermo del Toro höchstpersönlich in Zusammenarbeit mit Lost –Autor Carlton Cuse geschrieben hat. Der Rest des Ensembles für die entsprechende TV-Adaption setzt sich darüber hinaus aus folgenden Namen zusammen: Mía Maestro, Kevin Durand, Natalie Brown, Jonathan Hyde, Richard Sammel, Robert Maillet, Jack Kesy sowie Ben Hyland und Miguel Gomez werden in unterschiedlichen Rollen zu sehen sein. Außerdem agieren House of Cards –Star Corey Stoll und Samweis Gamdschie-Mime Sean Astin in The Strain.

Was sagt ihr zur rotierenden Besetzung? Ist David Bradley ein adäquater Ersatz für John Hurt?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News