Zum Start von The Commuter

Die rasende Top 15 der besten Zugfilme

© STUDIOCANAL
The Commuter

Züge begleiten die Filmgeschichte seit ihrem Beginn, spätestens seit der folgenreichen Ankunft eines Zuges im Bahnhof La Ciotat aus dem Jahr 1896. Mit ihren unterschiedlichen Abteilen und Klassen, der ständigen Bewegung, dem Potenzial einer Entgleisung und ihrer vielfältigen Passagiere bilden Züge schließlich den idealen Handlungsort für einen Film. Dabei können sie den Plot rasant antreiben oder aber zum Schauplatz von Charakterdramen und Krimis werden. Auf engstem Raum trifft sich hier die Gesellschaft, treffen sich Träume, Wünsche, Intrigen und Geheimnisse. So auch im neuen Thriller The Commuter, in dem Pendler Liam Neeson von einer Fremden (Vera Farmiga) angesprochen wird, die ihm ein Angebot macht, das er nicht abschlagen kann. Nichtsahnend wird er in eine Verschwörung verwickelt.

Zum Kinostart von The Commuter haben wir die 15 besten Zugfilme herausgesucht und diesmal auch den innerstädtischen Transit berücksichtigt. Viel Spaß beim Stöbern!

Nächste Seite
moviepilot Team
the gaffer Jenny Jecke
folgen
du folgst
entfolgen
"It's true we had a gentleman's agreement, but unfortunately, I am no gentleman."
Deine Meinung zum Artikel Die rasende Top 15 der besten Zugfilme
D9a0bb75947a4c7c8e19e0d8a4f6981b