Community

Dirty Harry - Clint Eastwood nimmt heute bei Arte das Gesetz in die eigene Hand

02.07.2017 - 08:50 Uhr
30
1
Clint Eastwood in Dirty Harry
© Warner Bros.
Clint Eastwood in Dirty Harry
Dirty Harry ist einem Serienmörder in San Francisco auf den Fersen. Arte zeigt Clint Eastwood in einer der Rollen, die ihn berühmt gemacht haben: Als gesetzesuntreuer Polizist.

1971 war Clint Eastwood vor allem durch Western wie Zwei glorreiche Halunken und Für eine Handvoll Dollar bereits ein Name im Filmgeschäft. Er verhalf seiner Karriere aber noch mal zu einem großen Sprung, als er die Rolle des Polizisten Harry Callahan in Dirty Harry übernahm. Markenzeichen des Beamten: Markige Sprüche und ein übergroßer Revolver. Damit schuf sich Clint Eastwood eine legendäre Rolle, die er bis 1988 in vier Fortsetzungen verkörperte.

In Dirty Harry ist der Polizeibeamte Harry Callahan einem Serienmörder auf der Spur, der San Francisco terrorisiert. Zu Beginn erschießt er vom Dach eines Hochhauses ein Mädchen auf der Straße. Weil Harry dem Täter mit legalen Mitteln nicht beikommt, begibt er sich in den Bereich der Selbstjustiz und nimmt auch Folter in Kauf, um sein Ziel zu erreichen.

Der Polizeithriller Dirty Harry war nicht der einzige Film von Regisseur Don Siegel mit Clint Eastwood in der Hauptrolle aus 1971. Im selben Jahr erschien auch Betrogen, dessen Romanvorlage Sofia Coppola unter dem Titel Die Verführten nun erneut ins Kino gebracht hat. Clint Eastwood dankte dem Filmemacher für die Rolle des gesetzesüberschreitenden Polizisten, indem er ihm seinen Film Erbarmungslos widmete. Im Anschluss an Teil 1 zeigt Arte den vierten Auftritt von Harry Callahan mit dem Titel Dirty Harry kommt zurück.

  • Heute im TV: Dirty Harry (1971), im Anschluss: Dirty Harry kommt zurück (1983)
  • Sender: Arte
  • Sendezeit: 20:15 Uhr (Teil 4 um 21:55 Uhr)

Habt ihr schon alle fünf Filme mit Dirty Harry gesehen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News