Empfehlung für Crooks-Fans: Netflix hat direkt 24 Folgen Gangster-Nachschub für euch

10.04.2024 - 19:00 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
CrooksNetflix
0
1
Wenn ihr die 8 Folgen von Crooks schon geschaut habt, könnt ihr bei Netflix direkt starken Gangster-Nachschub streamen. Gleich zwei Serien mit Stars des Heist-Thrillers gibt's im Abo.

Mit Crooks ist bei Netflix vor kurzem die neue Serie von Regisseur Marvin Kren erschienen. In dem Mix aus Heist, Thriller und Drama schließen sich die Kleinkriminellen Charly (Frederick Lau) und Joseph (Christoph F. Krutzler) für den Raub einer wertvollen Münze zusammen. Danach gehen die Probleme aber erst los und beide geraten zwischen Berlin, Wien und Marseille in die Gangster-Unterwelt.

Falls ihr alle 8 Folgen schon geschaut habt, bietet Netflix direkt Gangster-Nachschub an. Einer der beiden Genre-Tipps stammt vom Crooks-Regisseur und ein Star spielt sogar in allen drei Serien mit.

Erster Gangster-Tipp für Crooks-Fans: 4 Blocks bei Netflix

Dass sich Marvin Kren mit Gangster-Stoffen bestens auskennt, hat er schon mit 4 Blocks bewiesen. 3 Staffeln lang dreht sich die Serie um das arabische Clan-Oberhaupt Toni Hamady (Kida Ramadan), der in Berlin-Neukölln kriminelle Geschäfte und private Familienangelegenheiten unter einen Hut bekommen muss. Außerdem mit dabei: Frederick Lau als Undercover-Polizist, der in die engsten Kreise von Toni vordringt.

Schon gelesen?

4 Blocks war ein Ausrufezeichen in der deutschen Medienlandschaft und zeigte, wie mitreißend und authentisch Gangster- und Straßen-Kino im Serienformat auch hierzulande funktionieren kann.

Schaut hier noch einen Trailer zu 4 Blocks:

4 Blocks - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Zweiter Gangster-Tipp für Crooks-Fans: Asbest bei Netflix

In der 1. Staffel Asbest, die von Crooks- und 4 Blocks-Darsteller Kida Ramadan inszeniert wurde, spielt Rapper Xidir aka Koder Alian den jungen Fußballer Momo, der unschuldig hinter Gittern landet. Im Berliner Knast muss er sich nun behaupten und wird dabei von seinem Onkel, dem Clanchef Amar (Stipe Erceg), unter Druck gesetzt.

Neben seiner Position als Regisseur ist Kida Ramadan in Asbest auch in einer Rolle vor der Kamera zu sehen. Dadurch ist er als Schauspieler sowohl in Crooks und 4 Blocks als auch Asbest Cast-Mitglied.

Hier könnt ihr den Trailer zu Asbest schauen:

Asbest - S01 Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Podcast: Die 15 besten Serienstarts im April bei Netflix, Amazon und Co.

Ihr braucht noch mehr frische Streaming-Tipps? Die spannendsten Serien im April, die bei Netflix, Amazon, WOW und Co. starten, stellen wir euch in der Monats-Übersicht vor:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Unter den 15 Streaming-Highlights der Serien findet ihr im April die großangelegte Sci-Fi-Videospiel-Verfilmung Fallout bei Amazon. Außerdem zeigt Netflix mit Ripley ein vielversprechendes Thriller-Remake mit Sherlock-Bösewicht und Robert Downey Jr. ist in The Sympathizer kaum wiederzuerkennen.

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt Crooks

Kommentare

Aktuelle News