Spukhaus zum Vierten

Erster TV-Spot zu Paranormal Activitiy 4

Wie wir kürzlich berichteten, ist ein neuer Trailer zu Paranormal Activity 4 – Es ist näher als Du glaubst veröffentlicht worden. Darauf folgt nun ein halbminütiger TV-Spot, der keine neuen Informationen zum Inhalt preisgibt: Nach wie vor wird Katie (Katie Featherston) von scheinbar dämonischen Kräften heimgesucht und terrorisiert, glücklicherweise haben sie und wir aber die Chance, dem Spuk auf die Schliche zu kommen, da ihr Haus mit einer kompletten Überwachungsanlage ausgestattet ist. Hat der diabolisch wirkende Nachbarsjunge (Matt Shively) vielleicht etwas damit zu tun?

Mehr: Grusliges Material aus Paranormal Activity 4

Regie führt erneut das Duo aus Henry Joost und Ariel Schulman, die sich bereits für den Mega-Erfolg von Paranormal Activity 3 verantwortlich zeigten, der bei einem Budget von fünf Millionen Dollar ganze 205 Millionen eingespielt hat. Produziert wird der Streifen von Paranormal Activity-Urvater Oren Peli, der dieses Jahr nicht nur Chernobyl Diaries, sondern auch den von Fans sehnlichst erwarteten The Lords of Salem von Rob Zombie produziert hat.

Hierzulande startet das Gruselfeuerwerk am 18. Oktober.

Freut ihr euch bereits auf Paranormal Activity 4? Oder habt ihr genug vom Franchise-Wahn?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
I like to watch.
Deine Meinung zum Artikel Erster TV-Spot zu Paranormal Activitiy 4
Der neue Trailer!X-Men: Dark Phoenix