Game of Thrones großer Favorit: Schaut mit uns die Emmys 2019

Maisie Williams in Game of Thrones
© HBO
Maisie Williams in Game of Thrones
Moviepilot Team
the gaffer Jenny Jecke
folgen
du folgst
entfolgen
Stellvertretende Chefredakteurin bei Moviepilot, schreibt am liebsten über Game of Thrones und Filme, die in Hongkonger Nudel-Restaurants spielen.

Das Finale war gelinde gesagt umstritten, doch die Television Academy hält Game of Thrones nach wie vor für preiswürdig. Insgesamt 32 Emmy-Nominierungen gingen dieses Jahr an die Fantasy-Serie.

Im Emmy-Live-Blog werde ich in den Nacht von Sonntag auf Montag ab 01:30 Uhr festhalten, wer sich auf dem roten Teppich tummelt, wie viele Preise sich die George R.R. Martin-Adaption angelt, ob wieder jemand einen Heiratsantrag auf der Bühne macht und welche Memes aus den Reaktionen im Publikum gebastelt werden. 02:00 Uhr beginnt dabei die eigentliche Verleihung, die ihr bei TNT Serie schauen könnt.

Game of Thrones geht ins Rennen um den Emmy für die Beste Dramaserie

Bei den 71. Primetime Emmys in der Nacht von Sonntag auf Montag werden die populärsten Kategorien des wichtigsten Fernsehpreises der USA verliehen, allen voran die Emmys für die Beste Dramaserie und Comedy. Game of Thrones geht hier ins Rennen gegen sieben (!) andere Serien, darunter Pose, Better Call Saul und Bodyguard (mit Richard "Robb Stark" Madden als Hauptdarsteller).

Im komödiantischen Bereich steht Amazon (The Marvelous Mrs. Maisel) neben Netflix (Matrjoschka), HBO (Barry und Veep) neben NBC (The Good Place). Ob Mrs. Maisel der Vizepräsidentin den Emmy vor der Nase wegschnappt? Und wie stehen die Chancen, dass die Emmy-Zuschauer sich alle heimlich Fleabag geschaut haben?

Ob der große Favorit Game of Thrones seine 8. Staffel mit dem goldenen Geflügel krönt, oder die Familie Roy statt die Starks als Sieger vom Platz gehen? [Schaut Succession, wenn ihr eine Mischung aus Veep und GOT sehen wollt. Korrigiere: Schaut Succession, Punkt. Anm.d.Verf.]

HBO zählt zudem Chernobyl zu seinen Emmy-Pferdchen, eingeordnet in der Kategorie Beste Miniserie, allerdings gilt hier die ebenfalls auf Tatsachen basierende Netflix-Serie When They See Us als Favorit.

Ein paar wichtige Fakten zu den Emmys 2019:

  • In Deutschland überträgt TNT Serie die Emmy-Verleihung live in der Nacht von Sonntag, 22., auf Montag, 23. September.
  • Ab 01:00 Uhr beginnt die Berichterstattung vom roten Teppich, ab 02:00 Uhr beginnt die Verleihung bei TNT Serie.
  • In den USA wird die Verleihung bei FOX übertragen.
  • Dieses Jahr gibt es, wie bei den Oscars 2019, keinen festen Moderator für die Verleihung.

Game of Thrones hat 32 Nominierungen, aber schon 10 Emmys: Hä?

Die 32 Nominierungen für Game of Thrones sind ein Rekord für die Serie und 10 davon hat sie schon gewonnen. Wie das geht? Die Emmys sind so umfangreich, dass es eine Unterscheidung zwischen Creative Arts Emmys und Primetime Emmys gibt (von den Daytime Emmys ganz zu schweigen).

Vergangenes Wochenende wurden die Creative Arts Emmys für überwiegend technische Kategorien verliehen. Hier gewann Game of Thrones 10 Preise. Nun bleiben noch 14 Nominierungen bei den Primetime Emmys in der Nacht auf Montag. 10 davon gingen an Schauspieler wie Kit Harington und Emilia Clarke.

Ich freue mich jedenfalls auf die lange Emmy-Nacht und bin gespannt, ob die Verleihung ohne Moderator schnell abgewickelt wird - und trotzdem unterhaltsam bleibt. Wir lesen uns hier Montag früh 01:30 Uhr. Ich setz schon mal den Kaffee auf.

Werdet ihr euch die Emmys 2019 anschauen?

Moviepilot Team
the gaffer Jenny Jecke
folgen
du folgst
entfolgen
Stellvertretende Chefredakteurin bei Moviepilot, schreibt am liebsten über Game of Thrones und Filme, die in Hongkonger Nudel-Restaurants spielen.
Deine Meinung zum Artikel Game of Thrones großer Favorit: Schaut mit uns die Emmys 2019
2097d72501f74ee181ce02f15efa5d52