Get Out
© Universal Pictures
Get Out

Get Out - Neue Clips zum Horrorfilm mit unheilvoller Atmosphäre

Vor dem ersten Treffen mit den Eltern des eigenen Partners ist wahrscheinlich jeder aufgeregt oder hat Angst. In Get Out ist im Fall von Chris (Daniel Kaluuya) die Angst durchaus berechtigt. Seine weiße Freundin Rose (Allison Williams) beruhigt ihn zwar, dass ihre Eltern überhaupt kein Problem damit haben, dass er schwarz ist. So macht sich Chris relativ unbesorgt mit Rose auf den Weg zu ihrem Elternhaus. Dort angekommen, werden sie herzlich von Missy (Catherine Keener) und Dean (Bradley Whitford) in Empfang genommen. Doch schon das erste längere Gespräch mit den beiden macht ihn stutzig:

Zunächst nimmt Chris in Get Out das freundliche und etwas überschwängliche Verhalten seiner möglichen zukünftigen Schwiegereltern noch gelassen hin. Auf einer Gartenparty trifft er einen anderen Schwarzen und freut sich, weil er außer den beiden Hausangestellten der Familie der einzige Afroamerikaner auf dem Anwesen ist. Doch auch bei der neuen Bekanntschaft bleibt Chris irritiert zurück, denn der Fremde verhält sich genauso übertrieben nett wie die Eltern seiner Freundin:

Ob Chris' Sorgen letztendlich unbegründet sind oder ob sich hinter dem Verhalten doch Abgründe auftun, erfahrt ihr ab dem 04.05.2017 im Kino. Jordan Peele inszenierte und schrieb seinen ersten Horrorfilm, bislang arbeitete er an Komödien wie Keanu. In den USA wurde Get Out sowohl von Kritikern als auch von Zuschauern begeistert aufgenommen. Oben im Player könnt ihr weitere Clips aus Get Out sehen.

Werdet ihr euch Get Out im Kino angucken?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
"Ganz gleich was Du auch ausrichtest, es wird nie mehr sein als ein einzelner Tropfen in einem unendlichen Ozean!" - "Was ist ein Ozean, wenn nicht eine Vielzahl von Tropfen?"
Deine Meinung zum Artikel Get Out - Neue Clips zum Horrorfilm mit unheilvoller Atmosphäre
Ab 27. Februar im Kino!Der Unsichtbare
3e00a3c064c04994a37a2d7b7cb3913d