Gewaltige Sci-Fi-Reihe, die fast 2 Milliarden einspielte, geht weiter: Erster Trailer zu Godzilla x Kong zeigt neuen Bösewicht, der Titanen zum Zittern bringt

04.12.2023 - 12:34 UhrVor 3 Monaten aktualisiert
GodzillaWarner Bros.
0
0
Nächstes Jahr im April steigt eine neue Runde im größten Boxkampf der Welt: Godzilla und Kong treten gegen einen neuen Gegner an. Der erste Trailer zum Sci-Fi-Kracher ist da.

Das MonsterVerse wächst und wächst. Mit Monarch erschien vor wenigen Wochen die erste Serie im US-amerikanischen Godzilla/Kong-Franchise. Die Serie stellt die Menschen in den Vordergrund, Godzilla x Kong: The New Empire besinnt sich auf die ursprünglichen Werte der Reihe: Rock ’n’ Roll. Godzilla, King Kong und ein neuer Monster-Bösewicht schlagen sich ca. 2 Stunden lang gepflegt die Rübe ein. Jetzt ist der erste Trailer erschienen.

Schaut hier den krachenden Trailer zu Godzilla x Kong: The New Empire

Godzilla x Kong: The New Empire - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Der Erfolg des MonsterVerse: Die vier im Zeitraum von nur sieben Jahren veröffentlichten Blockbuster spielten beachtliche 1,94 Milliarden US-Dollar ein . Godzilla vs. Kong holte zuletzt selbst in der Pandemie starke 468 Millionen US-Dollar rein. Dennoch blickt die Kinowelt gespannt auf Godzilla vs. Kong 2, denn einen durchschlagenden Erfolg konnte die aufwendige Reihe an den Kinokassen bisher nicht erzielen.

Worum geht es in Godzilla vs. Kong 2?

Über die häufig ohnehin nebensächliche Handlung des Films ist wenig bekannt. Sie soll eng an die Geschichte von Vorgänger Godzilla vs. Kong anschließen, was in dieser Reihe gar nicht so selbstverständlich ist. Im Trailer sehen wir schon mal folgende Hinweise:

  • Kong lebt wieder in der hohlen Erde, die wir in Godzilla vs. Kong erkundet haben.
  • Dort versteckt sich auch ein "teuflischer Kong-ähnlicher" Bösewicht. Gegenüber IGN  beschrieb Regisseur Adam Wingard den Prozess so: "Wir wollten einen Antagonisten entwickeln, der es sowohl mit Kong als auch Godzilla aufnehmen kann und das ist wirklich hart." Laut Wingard versteckt sich noch mehr hinter dem haarigen Charakter, als man vielleicht erwartet.
  • Das erklärt den Namen des Films. Während es beim letzten Mal um den Konflikt der Filmtitanen ging, müssen sie sich dieses Mal zusammentun. Am Ende des Trailers rennen die beiden massigen Giganten gemeinsam in den Kampf.

Dan Stevens ist erstmals dabei, aber in der Fortsetzung kehren unter anderem die Figuren von Rebecca Hall, Brian Tyree Henry und Kaylee Hottle zurück. Außerdem teilen sich beide Filme denselben Regisseur: Adam Wingard. Auch das verdeutlicht die neue Kontinuität im MonsterVerse.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung


Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Mehr zum Thema:

Wann startet Godzilla vs. Kong 2?

Am 11. April 2024 kommt Godzilla x Kong: The New Empire in die deutschen Kinos. Bei Apple TV+ könnt ihr derzeit vier Folgen der Monster-Serie Monarch streamen. Godzilla vs. Kong ist als Stream in der Flatrate von Netflix abrufbar.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News