Heute im TV: Bildgewaltiger Fantasy-Blockbuster mit Angelina Jolie hat einen Disney-Fluch gebrochen

25.11.2021 - 09:00 UhrVor 9 Tagen aktualisiert
0
0
Maleficent - Trailer 2 (Deutsch) HD
1:16
Maleficent - Die dunkle FeeAbspielen
© Disney
Maleficent - Die dunkle Fee
Disney ist in den vergangenen Jahren vor allem damit beschäftigt gewesen, mutlose Realverfilmungen bekannter Animationsklassiker ins Kino zu bringen. Einer der wenigen Lichtblicke ist Maleficent – Die dunkle Fee.

Mit seinem Live-Action-Remakes hat Disney in der letzten Dekade mehrere Box-Office-Hits gelandet. Die Neuauflagen von Der König der Löwen, Die Schöne und das Biest und Co. haben bemerkenswerte Summen in die Kinokassen gespielt. Schlussendlich kranken sie aber am gleichen Problem: Sie sind mutlose Kopien.

Anstelle mit dem Wechsel in den Realfilmbereich neue erzählerische Möglichkeiten zu erforschen, versucht Disney, seine Animationsklassiker so detailgetreu wie möglich nachzustellen. Eine der wenigen Aufnahmen bildet das düstere Märchen Maleficent – Die dunkle Fee, das uns eine Variation Dornröschen-Geschichte präsentiert. Maleficent läuft heute Abend um 20:15 Uhr auf VOX im TV. Die Wiederholung folgt am Sonntag um 15:10 Uhr. Alternativ könnt ihr den Film bei Disney+ streamen.

Fantasy-Epos mit Angelina Jolie: Warum Maleficent ist für Disney-Verhältnisse ein mutiger Film ist

Maleficent erzählt das vertraute Märchen aus einer frischen Perspektive. Im Mittelpunkt befindet sich nicht mehr der Dornröschen-Charakter, in diesem Fall Prinzessin Aurora. Stattdessen verwandelt der Film die titelgebende Bösewichtin in eine tragische Antiheldin, die großartig mit Angelina Jolie besetzt ist.

Hier könnt ihr euch den Trailer zu Maleficent anschauen:

Maleficent - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Es ist eine der wenigen inspirierten Entscheidungen, die Disney in der letzten Dekade getroffen hat. Denn sie gewährt uns Einblick in das, was möglich wäre: Bildgewaltige Fantasy-Blockbuster, die nicht ehrfurchtsvoll vor dem Vermächtnis ihrer Vorbilder zittern, sondern sich trauen, das Erbe selbst zu verwalten.

Von der hypnotisierenden Energie, die Angelina Jolie als missverstandene Fee in diesen Film trägt, können die Nostalgie getränkten Augen der Tiere in Der König der Löwen nur träumen. Selbst wenn Maleficent alles andere als perfekt ist, sorgen seine Ecken und Kanten für die deutlich interessantere Filmerfahrung.

Die meisten Disney-Remakes gehen auf Nummer sicher und lassen keine Überraschungen zu. Maleficent hingegen genießt das aufregende Gefühl, dass wir nicht sofort wissen, wie eine Szene endet, obwohl der grobe Verlauf der Geschichte bekannt ist. Der Disney-Film, der diesen Geist danach am ehesten wieder eingefangen hat, ist Cruella.

Podcast: Die besten Serienstart im November 2021

In dieser Ausgabe des Moviepilot-Podcasts Streamgestöber haben wir die spannendsten Serien zusammengetragen, die im November zu Netflix, Amazon und Co. kommen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Ob Science-Fiction-Highlights wie Cowboy Bebop, Serien-Rückkehrer wie Dexter und Succession, die heiß erwartete Fantasy-Serie Das Rad der Zeit oder Marvel-Nachschub mit Hawkeye: Bei den Streaming-Starts im November ist für alle etwas dabei.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Hat euch die Herangehensweise von Maleficent gefallen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News