Angelina Jolie

Beteiligt an 57 Filmen (als Schauspieler/in, Regisseur/in, Drehbuchautor/in, ...)
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Angelina Jolie
Alias: Angelina Jolie Voight, Angelina Jolie Pitt
Geburtstag: 4. Juni 1975
Geschlecht: weiblich
Anzahl Fans: 722

Biografie von Angelina Jolie

Angelina Jolie ist eine US-amerikanische Darstellerin, die internationale Bekanntheit als Lara Croft in Tomb Raider erreichte. Angelina Jolie ist zudem politisch aktiv, für die UNO stellt sie sich als Botschafterin in Krisenregionen zur Verfügung.

Angelina Jolie wird als Tochter des Schauspielers Jon Voight und der 2007 verstorbenen Marcheline Bertrand am 4. Juni 1975 geboren. Zusammen mit ihrem Bruder, dem Schauspieler und Produzenten James Haven, wuchs Angelina Jolie in Los Angeles auf. Nach der Scheidung ihrer Eltern 1976 zog sie mit der Mutter und ihrem Bruder nach Palisades in New York und mit 11 Jahren wieder zurück nach Beverly Hills, wo sie die Highschool besuchte.

In ihrer Jugend war Angelina Jolie sehr rebellisch, sie kleidete sich als Punk-Girl und zog früh von zuhause aus. Mit 14 Jahren startete sie ihre Model-Karriere, die zunächst bescheiden blieb. Nebenher spielte Angelina Jolie Rollen im Theater und einigen der Amateurfilme ihres Bruders.

Karrierestart mit Cyborg 2 und Hackers

1993 beginnt Angelina Jolies Karriere als professionelle Schauspielerin mit einer wenig rühmlichen Rolle in Cyborg 2. Zwei Jahre später war sie in Hackers – Im Netz des FBI zu sehen, wo sie ihren ersten Ehemann Jonny Lee Miller kennenlernte. Die 1990er Jahre bescherten Angelina Jolie zwar einige Rollen, der erwünschte Erfolg blieb jedoch gering. Filme wie Love Is All There Is, Mojave Moon oder Playing God waren keine Erfolge an der Kinokassen, aber Kritiker nahmen die Schauspielkünste der jungen Angelina Jolie tendenziell wohlwollend auf.

Mit einer Rolle in Wallace von John Frankenheimer gelang Angelina Jolie schließlich der internationale Durchbruch. Sie gewann einen Golden Globe und wurde für den Emmy nominiert. Aufsehen erregte sie vor allem neben Winona Ryder in Durchgeknallt als mental zwielichtige Patientin in einer Psychiatrie.

Mit Lara Croft zum Superstar

Im Jahr 2001 wurde Angelina Jolie schließlich zu einem internationalen Superstar. Die beiden Filme um Lara Croft, Tomb Raider und Tomb Raider 2 – Die Wiege des Lebens, katapultierten sie in die Sphäre der bestbezahlten Hollywood-Aktricen. Erfolgreich waren auch Mr. & Mrs. Smith und Der gute Hirte. Ein mutiger Weg, von Brad Pitt produziert, wurde bei den Filmfestspielen in Cannes 2007 ebenfalls bejubelt.

2008 spielte Angelina Jolie in Der fremde Sohn unter der Regie von Clint Eastwood die verzweifelte Mutter Christine Collins, die sich auf der Suche nach ihrem Sohn befindet. Für ihre Leistung wurde sie als Beste Hauptdarstellerin für den Oscar nominiert. Im selben Jahr verkörperte sie neben James McAvoy eine Auftragskillerin in Wanted.

Abseits der Schauspielerei

Neben ihrer Schauspielkarriere engagiert sich Angelina Jolie als Unicef-Botschafterin und reist mehrmals im Jahr in Krisenregionen. Des Weiteren gründete sie im Frühjahr 2007 eine Stiftung für Waisenkinder.

Angelina Jolie ist bekannt für

Salt Salt USA · 2010
Lara Croft: Tomb Raider 2 - Die Wiege des Lebens Lara Croft: Tomb Raider 2 - Die Wiege des Lebens USA/Großbritannien/Japan/Deutschland/Hongkong · 2003

Komplette Filmographie

News

die Angelina Jolie erwähnen
Eternals
Veröffentlicht

Eternals - Wenn Avengers: Endgame auf Guardians of the Galaxy trifft

Phase 4 des Marvel Cinematic Universe beschert uns viele neue Filme und Helden. Besonders gespannt sind wir auf die Ankunft der Eternals mit Angelina Jolie in der Hauptrolle. Mehr

Eternals und Avengers
Veröffentlicht

Nach Avengers 4 kommt Eternals: Offizielle Handlung des MCU-Blockbusters enthüllt

Dieses Jahr startet das MCU nach Avengers 4 in eine neue Phase. Einer der kommenden Marvel-Blockbuster ist der noch recht geheimnisvolle Eternals, zu dem jetzt die Synopsis bekannt ist. Mehr

Eternals
Veröffentlicht

Eternals: Marvel enthüllt ersten Einblick in den nächsten großen MCU-Film

Obwohl der Kinostart von Marvels Eternals noch fast ein Jahr auf sich warten lassen wird, gibt es nun weitere Infos zum Film. Auf der CCXP in Brasilien zeigte das Studio erstes Material. Mehr

Maleficent 2: Mächte der Finsternis
Veröffentlicht

Schlechtester Disney-Start des Jahres: Maleficent 2 mit Angelina Jolie enttäuscht

Maleficent 2 enttäuscht zum Auftakt in Nordamerika und übernimmt trotzdem die Spitze vor Joker. Der DC-Film dominiert derweil weiterhin klar die deutschen Leinwände. Mehr

Alle 235 News

Kommentare zu Angelina Jolie

1234acdcb44046e29202e5f295ec2e99