Heute startet das günstigere Netflix-Abo – so viel könnt ihr mit der Werbe-Variante sparen

03.11.2022 - 17:05 UhrVor 3 Monaten aktualisiert
0
0
The Gray Man ab jetzt mit Werbeblöcken genießen?Netflix
Einst jagte Netflix mit seiner Werbefreiheit den TV-Sendern die Kunden ab. Doch heute geht das Werbe-Abo des Streamers an den Start. Lohnt es sich?

Netflix mit Werbung, wer hätte das gedacht? Bis vor kurzem standen sich werbefreie Streamingdienste und die klassischen Werbeblockkaskaden der deutschen Privatsender noch diametral gegenüber. Nachdem kürzlich Amazon ein kostenfreies Angebot mit Werbung startete, zieht heute auch das Modell von Netflix nach.

Ab sofort könnt ihr das günstigere Abo ganz normal über die Netflix-Seite buchen. Aber ist der neue Werbe-Tarif wirklich viel günstiger?

Alles zum Netflix-Abo: Preis, Werbung, Filme und Qualität

Preis: Das neue Basis-Abo mit Werbung kostet 4,99 €. Damit ist es 3 Euro günstiger als der bisherige Grundtarif von 7,99 €. Mit Blick auf die einzelnen Nutzer:innen ist es auch günstiger als das Standard-Abo zu 12,99 €. Nur beim Premium-Segment für 17,99 € zahlt jeder der vier möglichen User für den eigenen Zugang weniger. (Allerdings wird Account-Sharing bei Netflix in den nächsten Monaten mehr kosten)

Werbung: Laut Netflix-Seite sollen auf eine Stunde Film oder Serie etwa vier Minuten Werbung kommen. Rechnet mit 12-15 Spots zu 15-30 Sekunden Länge.

Filme: Das Sortiment ist beim Basis-Abo mit Werbung eingeschränkt. Laut Netflix sind daran Lizenzvereinbarungen Schuld. Eine Liste fehlender Inhalte gibt es außerhalb des Abos nicht, DWDL rechnet mit Einschränkungen von 5-10 Prozent des Angebots.
 

Qualität, Geräte und Downloads: Filme und Serien sind in 720p verfügbar und können nur auf einem Gerät angeschaut werden. Die Downloads sind im Basis-Abo mit Werbung nicht möglich.

10 geniale Serien-Geheimtipps für mehr Abwechslung vom Netflix-Einheitsbrei

Ihr seid auf der Suche nach Serien-Geheimtipps fernab der Netflix Top 10 und großer Blockbuster-Show? Wir stellen euch in dieser Podcast-Ausgabe 10 hervorragende Serien vor, die bislang noch viel zu wenige Streaming-Fans kennen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Der Moviepilot-Podcast Streamgestöber feiert 3-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass haben wir 10 Serien-Geheimtipps mitgebracht, die wir in den vergangenen drei Jahren entdeckt haben. Mit unterschiedlichen Genres bei Disney+, Amazon, Netflix, WOW und AppleTV+ ist garantiert für alle etwas dabei.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Was haltet ihr vom Netflix-Abo mit Werbung?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News