Community
Heute im TV

Hoffnungslose Liebe in Truffauts Die Frau nebenan

11.01.2015 - 08:50 UhrVor 5 Jahren aktualisiert
5
6
Die Frau nebenanAbspielen
© Kinowelt Home Entertainment
Die Frau nebenan
Heute Abend zeigt 3Sat François Truffauts Filmdrama Die Frau nebenan, die Geschichte über eine hoffnungslose Liebe zweier Menschen, die weder mit noch ohne einander leben können.

François Truffaut war einer der Mitbegründer der Nouvelle Vague (Neue Welle), einer Stilrichtung, die im Frankreich der späten 1950er Jahre entstand und eine Gegenbewegung junger Cineasten zum stilistisch sowie erzählerisch festgefahrenen, kommerziellen französischen Kino darstellte. Mit Handkameras, eher unbekannten Schauspielern und vermehrt ohne künstliche Lichtquellen begannen junge Filmemacher wie Truffaut, Jean-Luc Godard und andere mit üblichen Regeln wie der unsichtbaren Regie zu brechen, künstlerische Freiheiten auszukosten und in ihren Filmen die Liebe zur Kunstform Film zu zelebrieren.

Die Frau nebenan ist ein Filmdrama Truffauts aus dem Jahr 1981 und handelt von einer tragischen Liebe zwischen zwei Menschen. Das Ehepaar Bernard (Gérard Depardieu) und Arlette Coudray (Michèle Baumgartner) lebt mit ihrem kleinen Sohn auf dem Land, wo sie ein harmonisches Familienleben führen. Als das Ehepaar Philippe (Henri Garcin) und Mathilde Bauchard (Fanny Ardant) in das lang leerstehende Haus nebenan einziehen, erkennt Bernard in der schönen Mathilde seine frühere Geliebte. Ihre einstige von Leidenschaft aber auch Konflikten geprägte Liebe beendeten die beiden vor vielen Jahren, doch als sie sich unerwartet wiedersehen, flammt das Verlangen jäh wieder auf und die beiden beginnen nach einem Kuss im Supermarkt eine Affäre, die sie vor ihrem jeweiligen Ehepartner verstecken. Doch mit der alten Liebe treten auch alte Konflikte wieder auf und sie merken, dass sie weder mit, noch ohne den anderen leben können.

Das Lexikon des internationalen Films schreibt:

Truffauts zwanzigster Film erzählt die tragische Geschichte dieser amour fou mit meisterlicher Beiläufigkeit; er ist tiefgründig, vielschichtig und hervorragend gespielt.

  • Was? Die Frau nebenan
  • Wann? 22 Uhr
  • Wo? 3Sat

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Mehr zum Thema

Angebote zu Die Frau nebenan & aktuelle News

Themen: