Joker startet mit Rekord: DC-Film mit Joaquin Phoenix übertrifft alle Erwartungen

Joker
© Warner Bros.
Joker

Joker hat einen Rekordstart an den nordamerikanischen und globalen Kinokassen für den Monat Oktober hingelegt. Zuvor rechneten Analysten bereits damit, dass Todd Phillips' teils kontrovers besprochener DC-Film mit Joaquin Phoenix in der Hauptrolle entsprechend fulminant starten könnte. Ihre Erwartungen wurden sogar übertroffen.

Hierzulande startet Joker erst am kommenden Donnerstag, den 10. Oktober, regulär in den Kinos. Ang Lees Actioner Gemini Man mit Will Smith krallte sich die Spitze der deutschen Kino-Charts.

Joker mit Rekord: So startete der DC-Film mit Joaquin Phoenix

In Nordamerika (USA und Kanada) spielte Joker an seinem Debütwochenende geschätzte 93,5 Millionen US-Dollar ein, wie u.a. Box Office Mojo berichtet. So viel Umsatz hat noch kein Film zum Start im Monat Oktober gemacht. Damit konnte der Film die bisherige Bestmarke des Marvel-Films Venom (80,3 Millionen Dollar) aus dem vergangenen Jahr recht deutlich knacken und die Spitzenposition am Box Office mit großem Vorsprung erklimmen.

Doch damit nicht genug. Außerhalb Nordamerikas holte Joker 140,5 Millionen Dollar. Nach Angaben von The Hollywood Reporter konnte der Streifen damit einen weiteren neuen Oktoberrekord aufstellen. Weltweit kann der Film nach seinem ersten Wochenende auf einen Umsatz in Höhe von 234 Millionen Dollar blicken.

Die vollständige Nordamerika Top 10 von Box Office Mojo findet ihr wie gewohnt weiter unten.

Deutsche müssen noch ein wenig auf Joker warten

Wenn der Joker diesen Donnerstag regulär auch in Deutschland startet, ist davon auszugehen, dass es der Film auch hierzulande an die Spitze der Kino-Charts schafft. Derweil konnte Ang Lees Actionfilm Gemini Man laut Blickpunkt: Film 210.000 Zuschauer an seinem Startwochenende in die Lichtspielhäuser locken und sicherte sich damit den ersten Rang.

Hinter Gemini Man landete Shaun das Schaf - Der Film: UFO-Alarm mit 185.000 Besuchern auf dem Silberplatz, gefolgt von Angry Birds 2, für den 140.000 Tickets abgesetzt wurden. In die hiesigen Top 5 schaffte es ferner die Horrorfortsetzung ES 2 (115.000 Zuschauer) sowie der Historienfilm Downton Abbey (100.000 Zuschauer).

Die Top 10 der nordamerikanischen Kino-Charts (in US-Dollar):

  • 1. Joker (93,5 Millionen; Neustart)
  • 2. Abominable (12 Millionen; insgesamt: 37,83 Millionen)
  • 3. Downton Abbey (8 Millionen; insgesamt: 73,63 Millionen)
  • 4. Hustlers (6,3 Millionen; insgesamt: 91,32 Millionen)
  • 5. ES 2 (5,36 Millionen; insgesamt: 202,21 Millionen)
  • 6. Ad Astra (4,56 Millionen; insgesamt: 43,66 Millionen)
  • 7. Judy (4,45 Millionen; insgesamt: 8,9 Millionen)
  • 8. Rambo 5: Last Blood (3,55 Millionen; insgesamt: 39,82 Millionen)
  • 9. War (1,58 Millionen; Neustart)
  • 10. Good Boys (900.000; insgesamt: 82,04 Millionen)

Wir verlosen 200 Kinotickets zu Joker

Moviepilot sucht Deutschlands Lieblingskino 2019. Gib bis zum 09.10. um 23:59 Uhr deine Stimme für dein Lieblingskino ab und mit etwas Glück gewinnst du 2 von 200 Kinotickets für Joker.

Wir Moviepiloten lieben das Kino und wollen auch in Zukunft in den dunklen Sälen im ganzen Land lachen, weinen und staunen, uns gemeinsam mit Freunden sowie allein gruseln oder schlicht unterhalten werden. Mit unserer größten Aktion Deutschlands Lieblingskino wollen wir etwas fürs Kino machen. Denn dieser Ort, der uns bei jedem Filmbesuch aufs Neue in andere Welten entführt, soll in die Aufmerksamkeit von Millionen gerückt werden. Stimmt ab und unterstützt das Kino!

Was habt ihr am Wochenende im Kino geschaut?

Moviepilot Team
NeonFox Alexander Börste
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Joker startet mit Rekord: DC-Film mit Joaquin Phoenix übertrifft alle Erwartungen
Ab 17. Oktober im Kino!Parasite
Cceb88d2723e4934b3e32f9861fe3388