Kontroverser Erotik-Hit bei Netflix: 365 Days 3 kommt viel schneller, als gedacht

21.06.2022 - 09:02 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
9
1
© Netflix
365 Days 2
Netflix' Erotik-Trilogie 365 Days erreicht in wenigen Monaten ihren Höhepunkt. Jetzt steht nämlich der Starttermin von The Next 365 Days fest.

365 Days war 2020 der Überraschungs-Hit bei Netflix, trotz schlechter Kritiken und der ein oder anderen Kontroverse. Also bestellte der Streaming-Dienst gleich zwei Fortsetzungen basierend auf den Romanen von Blanka Lipińska. 365 Days - Dieser Tag erkundete im April Massimos (Michele Morrone) psychopathische Verwandtschaft. Der Erotikfilm endete mit einem massiven Cliffhanger. Alle, die die Story von 365 Days interessiert, können sich jetzt freuen. Denn das Finale der Trilogie ergießt sich im Sommer über den Netflix-Katalog.

Wann kommt Teil 3 The Next 365 Days zu Netflix?

Das (bislang) letzte Film der Erotik-Trilogie kommt bereits am 19. August 2022 bei Netflix (zu einem Ende). Wer noch mehr Sex-Montagen, Cabriolet-Fahrten mit tiefschürfenden Dialogen und heiße Gärtner sehen will, muss diesmal also nicht zwei Jahre warten, sondern nur knapp zwei Monate. Der Grund: Beide Filme wurden zusammen gedreht.

Netflix bestätigte den Start in einem Post:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Instagram Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Zu sehen darin: Das dramatische Ende von 365 Days - Dieser Tag, in dem Laura (Anna Maria Sieklucka) angeschossen wird. Die Reihe mag bekanntlich wenig lieber als ein Cliffhanger- bzw. Coitus interruptus-Ende, in dem das aufgereizte Publikum mit einer in Gefahr schwebenden Laura zurückgelassen wird.

Was ist über 365 Days 3 bekannt?

365 Days 2 nimmt große Änderungen im Vergleich zum Buch vor und das hat Auswirkungen auf die Fortsetzung. Im Buch muss Massimo beispielsweise entscheiden, wer lebt: Laura oder ihr Kind. In der Filmreihe hatte sie eine Fehlgeburt, was Massimo am Ende von Teil 2 erfährt.

Fest steht aber, dass Michele Morrone und Anna Maria Sieklucka in ihren angestammten Rollen wieder (zurück) kommen werden. Im August erfahren wir dann endlich, wie die Geschichte von Massimo und Laura ausgeht und wie viele Pop-Montagen wirklich in einen Spielfilm passen.

Podcast: Ist Netflix noch der beste Streamingdienst?

Netflix steckt in seiner ersten richtig großen Krise. Im Moviepilot-Podcast Streamgestöber sprechen wir über die verschiedenen Probleme, die dazu geführt haben.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Preiserhöhungen, Serienabsetzungen und viel Masse statt Klasse: Netflix ist zwar immer noch der beliebteste Streamingdienst weltweit, aber wie lange noch? Die Konkurrenz um Sky, Amazon, Disney+ und HBO Max hat enorm aufgeholt.

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News