Kostenlos: Harry Potter-Schöpferin J.K. Rowling beglückt mit neuem Buch die Fans

27.05.2020 - 09:32 UhrVor 5 Monaten aktualisiert
7
1
Harry PotterAbspielen
© Warner Bros.
Harry Potter
Harry Potter-Schöpferin J.K. Rowling wird eine neue Geschichte online stellen und das kostenlos. Lest hier die Details, aber eines vorweg: Es handelt sich nicht um einen Harry Potter-Spin-off.

Harry Potter-Autorin J.K. Rowling hat ein neues Buch angekündigt. Dabei handelt es sich um eine Geschichte namens The Ickabog, an der Rowling schon vor Jahren gearbeitet hat. The Ickabog ist kein Harry Potter-Spin-off, doch gute Nachrichten gibt es trotzdem: Rowling wird The Ickabod kostenlos online veröffentlichen.

Weitere Details zum Termin, dem Inhalt und der Veröffentlichung erfahrt ihr hier.

Nach Harry Potter: Neues Buch von J.K. Rowling kostenlos online

Auf ihrer Homepage  hat J.K. Rowling die Veröffentlichung von The Ickabog angekündigt:

Die Idee für The Ickabog kam mir, als ich noch an Harry Potter geschrieben habe. ich habe einen Großteil der ersten Fassung mal hier, mal da zwischen den Harry Potter-Büchern geschrieben, mit dem Ziel, es nach Die Heiligtümer des Todes zu veröffentlichen.

Dazu kam es allerdings nicht, da Rowling eine fünf Jahre lange Veröffentlichungs-Pause einlegte. Nach dieser Pause wollte sie fürs erste keine Kinderbücher schreiben und so wurde der Plan für The Ickabog verworfen.

Schaut euch das Video an: Was bisher in der Harry Potter-Reihe geschah

Was bisher geschah - Harry Potter
Abspielen

Nun findet The Ickabog doch noch eine größere Leserschaft. Folgende Fakten stehen fest:

  • Zwischen dem 26. Mai und dem 10. Juli veröffentlicht J.K. Rowling jeden Wochentag ein (oder zwei oder drei) neues Kapitel aus The Ickabog auf der dazugehörigen Website. Das erste Kapitel ist bereits online .
  • Weitere Details zu Übersetzungen folgen.
  • Die Kapitel werden kostenlos veröffentlicht und im Rahmen dessen gibt es einen Wettbewerb für Illustrationen, bei dem sich Kinder beteiligen können.
  • Im November 2020 wird The Ickabog als Buch, E-Book und Audiobuch mit ausgewählten Illustrationen veröffentlicht.
  • Alle Autoren-Erlöse des veröffentlichten Buches gehen an Gruppen, die besonders von der Covid-19-Pandemie betroffen sind.
Die 7 Harry Potter-Bücher im Schuber bei Amazon
Zum Deal
Deal

Worum geht es in The Ickabog?

Anders als Ein plötzlicher Todesfall oder andere Bücher, die J.K. Rowling seit dem Ende von Harry Potter geschrieben hat, handelt es sich bei The Ickabog um eine Geschichte für Kinder. Es kann vorgelesen oder von Kindern zwischen 7 und 9 Jahren selbst gelesen werden.

Bisher gibt es nur einen Satz zur Handlung: The Ickabog ist eine Geschichte über die Wahrheit. Die Themen seien laut Rowling zeitlos und könnten auf jede Epoche oder Land angewandt werden.

The Ickabog

Auf der Homepage von The Ickabog  findet ihr weitere Details über den Malwettbewerb im Zuge der Veröffentlichung. Bei Twitter  machte Rowling indes von vornherein klar, dass es sich bei der Geschichte nicht um einen Harry Potter-Spin-off handelt. Die gibt es dank der Phantastische Tierwesen-Filme ja auch zur Genüge.

Zwei eifrige Leser hatte die Geschichte übrigens schon: Rowling hat die erste Fassung von The Ickabog nämlich ihren damals noch kleinen Kindern vorgelesen. Die sind jetzt Teenager und haben die Autorin nach eigenen Angaben enthusiastisch darin bestärkt, The Ickabog endlich zu veröffentlichen.

Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Wollt ihr noch mehr Kinder- und Jugendgeschichten von J.K. Rowling lesen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News