Mel Gibson und Danny Glover wollen Lethal Weapon 5 drehen

28.10.2017 - 11:55 UhrVor 2 Jahren aktualisiert
28
7
Lethal Weapon 4 - Trailer (Englisch)
2:06
Danny Glover und Mel Gibson in Lethal Weapon 4Abspielen
© Warner Bros.
Danny Glover und Mel Gibson in Lethal Weapon 4
Mel Gibson und Danny Glover sind offenbar nicht zu alt für diesen Scheiß und haben Lust auf Lethal Weapon 5. Lest hier mehr und stimmt ab, ob ihr das Sequel überhaupt sehen wollt.

19 Jahre ist es her, seit Mel Gibson und Danny Glover zum letzten Mal im Kino als Riggs und Murtaugh böse Buben jagten. Nun köchelt die Gerüchteküche über einen möglichen 5 Film der Lethal Weapon-Reihe. Demnach seien sowohl Gibson als auch Glover an einer Rückkehr in ihre Buddy-Cop-Rollen in Lethal Weapon 5 interessiert. Gemeinsam mit Stamm-Regisseur Richard Donner planen sie bei Warner Bros. das Sequel, wie der Branchendienst Deadline  aus ungenannten Quellen erfahren haben will. Demnach solle Richard Donner wieder Regie führen. Das Drehbuch könnte von Channing Gibson verfasst werden, der den vierten und bislang letzten Teil geschrieben hatte. Dabei handelt es sich allerdings um frühe Pläne, Bestätigungen der Beteiligten oder des Studios stehen aus.

Weltweit hat die Lethal Weapon-Reihe seit Lethal Weapon - Zwei stahlharte Profis von 1987 über eine Milliarde Dollar eingenommen. Seit dem vierten und letzten Film von 1998, in dem unter anderem Jet Li als Schurke zu sehen war, gab es immer wieder Gemunkel um eine Fortsetzung. 2010 kamen Meldungen auf, Mel Gibson plane mit Lethal Weapon 5 ein Comeback, nachdem er durch antisemitische und rassistische Äußerungen sowie Klagen über häusliche Gewalt aufgefallen war. Daraus wurde nichts. Mittlerweile läuft mit Lethal Weapon ein Serien-Reboot mit neuen Darstellern bei FOX in der 2. Staffel.

Lethal Weapon

Dass zumindest Teile der amerikanischen Filmindustrie Mel Gibson eine Rehabilitierung wünschen, deutete seine viel kritisierte Oscar-Nominierung als Bester Regisseur für Hacksaw Ridge an, aber auch sein Casting in der Familienkomödie Daddy's Home 2.

Laut Deadline sei das Original-Trio Mel Gibson, Danny Glover und Richard Donner an der Wiederbelebung der Reihe interessiert. Unbeantwortet bleibt indes die Frage, wie im Falle von Lethal Weapon 5 mit dem gehobenen Alter der Darsteller verfahren wird, die zur Actionfilm-Reihe zurückkehren wollen. Zumindest Danny Glovers Murtaugh war schon vor 30 Jahren zu alt für diesen Scheiß.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung


Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News