Mulders & Scullys Chef

Akte X - Mitch Pileggis Walter Skinner kehrt zurück

21.04.2015 - 18:30 UhrVor 6 Jahren aktualisiert
14
5
Akte X - Staffel 9 Trailer (Deutsch)
0:40
Mitch Pileggi in Akte XAbspielen
© 20th Century Fox Home Entertainment
Mitch Pileggi in Akte X
Die Besetzung wächst: Neben Gillian Anderson und David Duchovny ist nun auch offiziell Mitch Pileggi alias Walter Skinner bei dem geplanten Reboot der Mysteryserie Akte X dabei. Schöpfer Chis Carter wird sich den Drehbüchern widmen.

Jetzt kann man es wirklich langsam glauben: Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI kehrt zurück auf die Bildschirme, das ist schon länger bekannt. Auch dass Gillian Anderson und David Duchovny alias Dana Scully und Fox Mulder wieder mit dabei sein werden und die Drehbücher aus der Feder des Serienschöpfers Chris Carter stammen werden, weiß schon jeder. Nun wurde allerdings offiziell bestätigt, dass die Rolle des Walter Skinner auch zurückkehren wird, so berichtet /Film . Darsteller Mitch Pileggi höchstpersönlich gab diese Nachricht per Twitter  bekannt:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung


Pileggi spielte seit dem Ende der ersten Staffel den anfangs böswilligen FBI Assistant Director Walter Skinner, der sich jedoch mit der Zeit als ein guter Freund für Scully und Mulder herausstellte. Zuerst nur als Gaststar gelistet, war der Charakter des Walter Skinner bald eine offizielle Nebenrolle, bis sie schließlich in Staffel neun sogar zum Hauptcast gezählt wurde.

Mehr: Vince Gilligan würde gern zu Akte X zurückkehren

Nachdem Akte X nach neun Staffeln und einem Kinofilm im Jahre 2002 eingestellt wurde, erfolgte 2008 ein erneutes Aufeinandertreffen von Scully und Mulder im zweiten Kinoabenteuer Akte X - Jenseits der Wahrheit. Für Duchovny und Anderson war dies niemals ein Schlussstrich, jederzeit hätten sie einen weiteren Film gedreht, wie EW  damals berichtete. Nun hat Fox jedoch angekündigt, der Serie eine sechsteilige zehnte Staffel zu spendieren. Chris Carter, Schöpfer der Serie, verriet XFN , dass er für die neue Staffel sowohl eine durchgängige Storyline als auch ein paar "Monster of the Week"-Episoden in petto habe. Die Dreharbeiten für die neue Staffel sollen ab dem Sommer in Vancouver stattfinden.

Eine Zeit lang war es im Gespräch, dass es vielleicht zehn neue Folgen  Akte X geben soll, jedoch war schnell klar, dass dies sich nicht mit den Terminplänen Andersons und Duchovnys vereinbaren lässt. Gillian Anderson ist derzeit nicht nur mit dem Dreh der dritten Staffel The Fall an der Seite von Jamie Dornan beschäftigt, sondern besetzt auch noch eine größere Nebenrolle in der Horrorserie Hannibal mit Mads Mikkelsen. Bei David Duchovny sieht es ähnlich aus, denn dieser dreht gerade zusammen mit Claire Holt die Serie Aquarius.

Die zehnte Staffel Akte X soll im Jahre 2016 auf dem Sender Fox in den USA ausgestrahlt werden. Wann die neuen Folgen bei uns zu sehen sein werden, ist noch nicht bekannt.

Schaut ihr euch die neuen Folgen an?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News