Mumie-Star Brendan Fraser hat für Rolle so stark gehungert, dass sein Gehirn nicht mehr richtig funktionierte

07.12.2022 - 16:25 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
0
0
Brendan Fraser in George - Der aus dem Dschungel kamBuena Vista
Für einen Action-Kracher zog Brendan Fraser sein Gehirn so in Mitleidenschaft, dass er unter Erinnerungslücken litt. Es handelte sich nicht um Die Mumie.

Brendan Fraser ist dank Die Mumie bei Fantasy-Fans extrem beliebt. Aber schon vor dem ersten Film der Reihe landete er mit George - Der aus dem Dschungel kam einen Kino-Hit. Die Rolle als Tarzan-Verschnitt verlangte ihm mehr ab, als es dein Anschein hat. Er hungerte so stark, dass sein Denkapparat Aussetzer bekam.

Vor Die Mumie: Brendan Fraser vergaß wegen Hardcore-Diät seine PIN

Das erzählte er jetzt im Variety -Gespräch mit Schauspielkollege Adam Sandler. Auf seinen muskulösen Körper im Film angesprochen, verriet er:

Mein Körper war enthaart. Alle Kohlenhydrate weggehungert. Einmal brauchte ich Geld, ging zu einem Automaten und konnte mich nicht an meine PIN erinnern. Mein Gehirn war völlig neben der Spur, ich schlug auf den Automaten ein. Ich hatte an dem Abend nichts gegessen.

Viele Schauspieler:innen unterwerfen sich vor Nackt-Szenen einem schmerzhaften Mix aus Training und Extremdiät, um die Muskeln besonders hervortreten zu lassen. Selbst Dwayne Johnson klagte zeitweise über die Tortur am Black Adam-Set.

Für Fraser dagegen haben sich die Schmerzen gelohnt. George - Der aus dem Dschungel kam wurde zum Kassen-Hit und war womöglich für seine Die Mumie-Besetzung mitverantwortlich. Was sind da schon ein paar Kohlenhydrate. Oder ein Girokonto.

Die 10 besten Filme, die noch 2022 zu Netflix und Co. kommen

Vor dem Ende des Streaming-Jahres stellen wir euch nochmal 10 kommende Titel vor, auf die wir uns 2022 am meisten freuen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

In dieser Ausgabe des Moviepilot-Podcasts Streamgestöber sprechen wir unter anderem über Guillermo del Toros düstere neue Pinocchio-Version, das Will Smith-Comeback Emancipation, das Knives Out-Sequel Glass Onion mit Daniel Craig und den Horror-Hype Barbarian.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Was haltet ihr von Brendan Frasers George-Geschichte?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News