Nach How I Met Your Mother: Was macht Lily-Darstellerin Alyson Hannigan heute?

How I Met Your Mother
© FOX
How I Met Your Mother
Moviepilot Team
ReginaSinger Regina Singer
folgen
du folgst
entfolgen
Volontärin bei Moviepilot. Sozialisiert von Pippi Langstrumpf und 90er Jahre Anime. Immer auf der Suche nach packender, lustiger, schöner Filmmusik.

Vor drei Wochen feierte die Erfolgssitcom How I Met Your Mother ein (trauriges) Jubiläum: Am 27.08.2014 erfuhren Fans im Serienfinale erstmals, wie Ted Mosby die Mutter seiner Kinder traf.

Zu diesem Anlass verrieten wir euch bereits in den vergangenen Wochen, wie die Karrieren von Josh Radnor (Ted), Cobie Smulders (Robin) und Jason Segel nach HIMYM verlaufen sind (siehe unten). Heute widmen wir uns Lily Aldrin-Darstellerin Alyson Hannigan.

Alyson Hannigans Leben auf Instagram

Alyson Hannigan spielt in How I Met Your Mother Lily, die liebenswürdige Kindergärtnerin und Ehefrau von Marshmallow mit einer Badass-Vergangenheit.

Vor ihrer Zeit im MacLaren's Pub war die mittlerweile 45-jährige Schauspielerin vor allem für ihre Rollen als Willow in Buffy - Im Bann der Dämonen und Michelle in American Pie - Wie ein heißer Apfelkuchen ("Und dieses eine Mal, im Ferienlager ...") bekannt.

Auf ihrer offiziellen Instagram-Seite teilt sie mit ihren Fans regelmäßig Erlebnisse aus ihrem Familien- und Berufsalltag und schwelgt mit Fotos mit Schauspiel-Kollegen aus vergangenen Zeiten gerne in Erinnerung.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

We have our Friday faces on!

Ein Beitrag geteilt von Alyson Hannigan Denisof (@alysonhannigan) am

Auf ihren Bildern dürfen ihre beiden Töchter und ihr Ehemann Alexis Denisof, mit dem sie seit 16 Jahren verheiratet ist, nicht fehlen. Dem ein oder anderen HIMYM-Fan wird das Weiße-Zähne-Lächeln des Schauspielers bekannt vorkommen. Denn Denisof hat als (unsympathischer) Moderator Sandy Rivers einige Gastauftritte in der Sitcom!

Alyson Hannigans Projekte nach HIMYM

Nach dem Ende von HIMYM widmete sich Hannigan vor allem US-amerikanischen Fernsehfilmen und -serien, die hierzulande kaum bekannt sind. Sie wirkt unter anderem im TV-Film More Time With Family und der Animationsserie Fancy Nancy Clancy als Synchronsprecherin mit.

Außerdem spielt sie in Kim Possible, der Realverfilmung der gleichnamigen Zeichentrickserie, die Mutter der titelgebenden rothaarigen Heldin. In den USA ist der Film auf dem Disney Channel erschienen, in Deutschland wurde er jedoch noch nicht ausgestrahlt.

Alyson Hannigan als Moderatorin

Seit 2016 moderiert Hannigan die britisch-US-amerikanische Show Penn & Teller: Fool Us, in der verschiedene Talente versuchen, die Zauberkünstler Penn & Teller mit ihren Zaubertricks zu täuschen.

Seit der dritten Staffel ist die 45-Jährige die Moderatorin der Show und löste Jonathan Ross ab. Die ersten beiden Staffeln (also noch ohne Hannigan als Moderatorin) könnt ihr bei Netflix sehen.

Bei dem Streaming-Giganten gibt es derzeit auch alle 9 Staffeln How I Met Your Mother zu sehen, in denen ihr Alyson Hannigan in ihrer Paraderolle erleben könnt.

Schaut ihr die Serie (immer noch) gerne?

Moviepilot Team
ReginaSinger Regina Singer
folgen
du folgst
entfolgen
Volontärin bei Moviepilot. Sozialisiert von Pippi Langstrumpf und 90er Jahre Anime. Immer auf der Suche nach packender, lustiger, schöner Filmmusik.
Deine Meinung zum Artikel Nach How I Met Your Mother: Was macht Lily-Darstellerin Alyson Hannigan heute?
Ad6380a65464477e85d73635824ee723