Bizarr: Neu entdeckte Schlange nach Harry Potter-Figur benannt

24.04.2020 - 10:00 UhrVor 6 Monaten aktualisiert
0
1
Harry Potter und der neue Schlangenname
© Warner Bros.
Harry Potter und der neue Schlangenname
Harry Potter zieht noch immer seine magischen Kreise, auch in der Wissenschaft. Forscher benannten nun eine neu entdeckte Schlange nach einem Charakter aus den Büchern von J.K. Rowling.

Harry Potter beweist: Nicht nur die Realität beeinflusst die Fiktion, auch erdachte Geschichten schlagen immer wieder Wellen in der Wirklichkeit. Fans der Zaubererwelt von J.K. Rowling gibt es offenbar auch unter Wissenschaftlern und so wurde nun eine Schlange nach einer Harry Potter-Figur benannt.

Mit dem gewählten Namen für die in Indien neu entdeckte Spezies haben die Forscher sich zugleich als Potterheads geoutet, denn sie haben nicht einfach den erstbesten Namen (von Voldemorts prominenter Schlange Nagini) gewählt, um ihre Neuentdeckung zu betiteln.

Harry Potter-Hommage: Neue Schlange erhält Name eines Hogwarts-Gründers

Sie neu identifizierte Schlange gehört zu den Pit vipers (zu Deutsch: Grubenottern), die wiederum eine Unterfamilie der Vipern sind. Zwei Exemplare davon wurden erstmals im Sommer 2019 im Pakke Tiger Reserve im indischen Territorium Arunachal Pradesh gesichtet.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Nach der Benennung verriet Zeeshan A Mirza, der zum fünfköpfigen Forscherteam gehört, dem Indian Express : "Wir alle sind unübersehbar sehr große [Harry Potter-]Fans." Das Team gab der Schlange nämlich den Namen Trimeresurus salazar.

Salazar Slytherin und die Schlangen in Harry Potter

Ihren kuriosen Namen leitet die Harry Potter-Fanschlange dabei vom Hogwarts-Gründer Salazar Slytherin ab. Er rief in J.K. Rowlings Mythologie zusammen mit Godric Gryffindor, Rowena Ravenclaw und Helga Hufflepuff die britische Zaubererschule ins Leben, ist aber mit seinen extremen Ansichten (Reinblüter, Kammer des Schreckens-Bau) das umstrittenste Gründungsmitglied.

Da Voldemort der letzte Slytherin-Nachkomme ist, besitzt der Harry Potter-Gegenspieler ebenfalls viele Eigenschaften seines Vorfahrens. Die Gabe, mit Schlangen zu reden (genannt Parsel), gab er sogar an Harry weiter. Das Slytherin-Wappentier im Hogwarts-Emblem ist folglich eine Schlange, die nicht so groß wie der Basilisk aber fast genauso giftgrün ist, wie der neue Salazar-Namensvetter aus Indien.

Harry Potters berühmteste Schlange: Nagini

Dass berühmte fiktive Figuren Einfluss auf die Realität haben, passierte hier übrigens nicht zum ersten Mal. Vor kurzem wurde zum Beispiel eine neu entdeckte Urzeit-Echse nach einem Game of Thrones-Drachen benannt. Als weitere Harry-Potter-Tiere gibt es laut Spektrum  zudem die Krabbe Harryplax severus.

Es muss nicht der letzte Mal sein, dass Harry Potter als Popkultur-Phänomen der Realität seinen Stempel aufdrückt. Wenn der nächste neue Adler, Dachs oder Löwe entdeckt wird, hätten wir schon mal Namensvorschläge parat.

Die Harry Potter-Filme sind in Deutschland übrigens bei Sky Ticket im Abo, wenn ihr zur vertrauten Hogwarts-Welt zurückkehren möchtet.

Podcast für Serien-Streamer: Die besten Tipps zu Coronazeiten

Im Podcast-Crossover von Moviepilots Streamgestöber und den Serienjunkies - auch bei Spotify  - reden Andrea, Jenny und Hanna über ihre Streaming-Tipps zu Coronazeiten bei Netflix, Amazon Prime, Sky & Co.:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wir sind von Tales From the Loop bis Community mit Science-Fiction, Comedy-, Horror-, Zeichentrick-, Doku- und RomCom-Tipps ausgestattet und schauen darauf, wie sich unser eigener Serien- und Filmkonsum durch die Coronakrise verändert hat.

Hättet ihr die neue Schlangenart nach einer anderen Harry Potter-Figur benannt?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News