Erstmals in der Geschichte: Neuer Ort für das nächste Dschungelcamp

25.09.2020 - 14:30 UhrVor 5 Monaten aktualisiert
9
0
Dschungelcamp 2020
© TVNOW/ RTL
Dschungelcamp 2020
Erstmals in seiner Geschichte geht das Dschungelcamp nicht in Australien über die Bühne.  RTL folgt dem britischen Vorbild und zieht in eine Burgruine.

RTL hat entschieden: Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! zieht für seine nächste Staffel in eine Burgruine, berichtet DWDL . Diese nicht mehr wirklich überraschende Maßnahme folgt auf größere Bedenken, die die Corona-Pandemie an der Produktion von Live-Shows verursacht. Hinter dem Schauplatztausch steckt allerdings eine größere Maschinerie.

Dschungelcamp-Umzug: RTL hatte (fast) gar keine andere Wahl

Im Grunde war die Entscheidung schon gefallen, als der britische Sender ITV bekanntgegeben hatte, auf den Dreh in Australien erstmals zu verzichten. RTL nutzt für seine Produktion wenige Wochen später im Januar stets die Sets und die Infrastruktur des Originals. Trotzdem hatte der deutsche Sender mit seinem endgültigen Beschluss gezögert.

Wo genau findet die neue Staffel Ich bin ein Star, holt mich hier raus! statt?

In North Wales, die Region im britischen Wales trägt schon im Namen, dass es für die Kandidaten deutlich kühler wird als in New South Wales, dem australischen Bundesstaat, in dem bisher traditionell die Dschungelcamp-Staffel ausgetragen werden.

Daniel Hartwich und Sonja Zietlow

Alles neu beim "Dschungelcamp"?

Der RTL-Geschäftsführer Jörg Graf ist zuversichtlich, dass wir eine spannende Staffel erhalten werden, trotz allem:

Die Teams von RTL und ITV arbeiten hinter den Kulissen schon mit viel Spaß und Energie an einer ganz besonderen Ausgabe von 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!'.
Wenn ich mir ansehe, wer teilnehmen wird und mir dabei die Dschungelprüfungen in Wales vorstelle, würde ich am liebsten gleich loslegen mit der Show.

Ob RTL und ITV die Not wirklich zur Tugend machen können, wird jetzt zur großen Frage und Herausforderung. (Meinung: Das Dschungelcamp braucht eine Sendepause) Gerüchte zu Teilnehmern gibt es noch nicht, es dürfte allerdings nicht mehr lange dauern, bis die ersten Namen in den Boulevard flattern. Den Start wird RTL wohl nicht verschieben. Wir können mit Mitte Januar rechnen, wie jedes Jahr.

Könnt ihr euch das Dschungelcamp außerhalb von Australien vorstellen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News