Ready Player One - Diese Easter Eggs aus Star Wars, Chucky & Co. erwarten euch

04.04.2018 - 17:20 Uhr
2
1
Ready Player One - Trailer 3 (Deutsch) HD
2:36
Ready Player One - der DeloreanAbspielen
© Warner Bros.
Ready Player One - der Delorean
Mittlerweile ist es natürlich kein Geheimnis mehr, dass Ready Player One mit etlichen Easter Eggs aufwartet. Wir haben schon mal ein paar für euch herausgesucht, auf die ihr euch freuen könnt.

Achtung, Spoiler für Ready Player One: Schon der Roman Ready Player One von Ernest Cline steckt voller Referenzen und Anspielungen auf Filme, Videospiele, Musik & Co. Nicht umsonst wird das Science-Fiction-Buch im Trailer zur Verfilmung als "heiliger Gral der Popkultur" bezeichnet. Klar, dass Steven Spielberg es sich nicht hat nehmen lassen, auch in der Adaption Ready Player One, die am morgigen Donnerstag, den 05.04.2018, in Deutschland startet, zahlreiche Easter Eggs zu verstecken. Dabei sind manche mehr, manche weniger offensichtlich. Wir haben einige der spannendsten Easter Eggs herausgesucht und erzählen euch, in welchen Szenen ihr in Ready Player One besonders auf sie achten solltet.

Mit dem DeLorean vorbei an King Kong und T-Rex

Um den ersten von drei Schlüsseln in der OASIS zu ergattern, muss Wades Avatar Parzival (Tye Sheridan) ein gefährliches Rennen gewinnen. Als fahrbaren Untersatz hat er sich hier nichts Geringeres als den DeLorean aus Zurück in die Zukunft ausgesucht. Zusammen mit Art3mis (Olivia Cooke), die auf dem Motorrad aus dem Anime Akira aus dem Jahr 1988 teilnimmt, muss er hier unter anderem vorbei an einem T-Rex (aus Spielbergs Jurassic Park) und King Kong, um ins Ziel zu gelangen.

King Kong in Ready Player One

Millenium Falke und eine Beerdigung à la Spock

Sowohl Anspielungen aus dem Star Wars-Franchise als auch auf Star Trek finden sich in Ready Player One. So lässt sich OASIS-Schöpfer Halliday (Mark Rylance) bei seiner Beerdigung mit Blumenkränzen in Form des Sternflottenabzeichens aus Star Trek abbilden. Wade hingegen wird in einer Szene ein Deal angeboten, der ihn in der OASIS um einen Millennium Falken reicher macht. Sturmtruppler, R2-D2 und Prinzessin Leia aus Star Wars schafften es an anderer Stelle in den Film.

Gefangen im Hotel von Shining

Ein großer Unterschied zum Buch besteht bei Ready Player One in der besonderen Szene, in der Parzival den zweiten Schlüssel sucht. Während im Roman hier der Film WarGames - Kriegsspiele im Vordergrund steht, nimmt sich Spielberg Stanley Kubricks Shining zur Brust. Als Parzival, Art3mis, Aech und der Rest der Truppe im gruseligen Hotel von Shining gefangen sind, gibt es ein Wiedersehen mit den Zwillingen und der Zombiefrau in Zimmer 237.

Die gruseligen Zwillinge in Shining

Mit dem Zemeckis Cube back in time

Nicht nur der DeLorean und Wades Spitzname McFly spielen auf den bekannten Zeitreisefilm und Kultklassiker Zurück in die Zukunft an, auch der sogenannte Zemeckis Cube, ein zusätzliches Feature, das sich Wade in der OASIS kauft, eröffnet eine Schlüsselstelle in Ready Player One. Mittels des Würfels, der aussieht wie ein gewöhnlicher Zauberwürfel, kann man 60 Sekunden zurück in die Zeit reisen. Benannt ist der Würfel natürlich nach Robert Zemeckis, dem Regisseur aller drei Teile des Zurück in die Zukunft-Franchise.

Aechs Werkstatt voller filmischer Gefährte

Wenn Parzival und Art3mis die Werkstatt ihres Freundes Aech besuchen, kann der Zuschauer so einige Fahrgestelle aus anderen Filmen und Serien entdecken. Unter anderem das beflügelte Wohnmobil aus Spaceballs, ein Starfighter aus Battlestar Galactica, ein Droide aus RoboCop, das rote Cabriolet aus Ferris macht blau und der Pod aus 2001: Odyssee im Weltraum tummeln sich hier, vom Iron Giant natürlich ganz zu schweigen.

Parzival und Art3mis mit Aech in seiner Werkstatt

Der Gigant aus dem All auf dem Schlachtfeld

Eine Schlüsselrolle in Ready Player One hat der riesige Roboter aus Der Gigant aus dem All. Der gigantische Metallroboter fällt uns schon beim ersten Besuch in Aechs Werkstatt auf, ist dort aber noch nicht fertig gebaut. Bei der Schlacht auf dem Planeten Doom kommt der Iron Giant dann zum Einsatz und kämpft für die Rebellion rund um Wade und Samantha gegen Sorrento (Ben Mendelsohn).

Der Iron Giant in Ready Player One

Lara Croft, Chucky und Peter Gabriel auf dem Planeten Doom

Der Planet Doom, auf dem Wade alle Avatare versammelt, um gegen Sorrento und IOI zu kämpfen, dürfte Fans aus der 80er Jahre-Serie Voltron - Verteidiger des Universums bekannt sein. Nachdem Wade die Schlacht mit Peter Gabriels In Your Eyes auf einer Boombox à la Teen Lover eingeläutet hat, tritt nicht nur der Iron Giant auf den Plan, sondern auch Lara Croft, die Ninja Turtles, Gundam, Freddy Krueger und viele andere. Am Ende hilft sogar Chucky, die Mörderpuppe, um gegen Sorrento und seinen Mechagodzilla zu kämpfen.

Wade mit der Boombox in Ready Player One

Auf welche Anspielungen freut ihr euch am meisten in Ready Player One?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News