Schlag den Raab ist wieder da: Hier könnt ihr die Showklassiker sehen

01.05.2020 - 09:00 Uhr
3
1
Stefan Raab rockt den Comedypreis - Der Deutsche Comedy Preis
7:55
Schlag den Raab mit Stefan RaabAbspielen
© ProSieben
Schlag den Raab mit Stefan Raab
Die beste Stefan Raab-Show läuft weder bei ProSieben noch bei Joyn. Seit kurzem könnt ihr alte Schlag den Raab-Folgen umsonst und in voller Länge streamen. Wir verraten, wo.

Schlag den Star und Schlag den Besten laufen nach dem Fernsehabschied von Stefan Raab munter weiter. Die Show, mit der das alles begann, verließ die TV-Welt aber zusammen mit dem Musiker und Moderator: der ProSieben-Klassiker Schlag den Raab. Im Internet könnt ihr viele Ausgaben der Wettkampf-Show nochmal im Stream schauen.

Hier laufen die Schlag den Raab-Klassiker

Weder bei Joyn - dem ProSieben-Streamingdienst - noch bei Maxdome - dem Dienst, der von der selben Gruppe betrieben wird - sind die alten Folgen abrufbar. Tatsächlich ist der Weg für Schlag den Raab-Fans viel kürzer als gedacht.

Denn einige frühe Ausgaben könnt ihr bei dem YouTube-Kanal MySpass  schauen - und das komplett umsonst. Zur Erklärung: MySpass ist die offizielle Plattform von Brainpool, jener Firma, die seinerzeit auch Schlag den Raab und TV Total produzierte.

Welche Schlag den Raab-Shows sind aktuell verfügbar?

Seit letzter Woche lädt MySpass regelmäßig Schlag den Raab-Folgen hoch. Folge 1 aus dem Jahr 2006 ist auch verfügbar, allerdings beim Schlag den Star-Kanal (unten verlinkt). Erste Kandidatin damals: Esther aus Bochum, 30, Betreiberin einer Indoor-Fußballhalle.

Alle verfügbaren Folgen:

Stefan Raab

Die Shows werden erst als Live-Stream gesendet, bei dem sich die Zuschauer im Chat über die Sendung austauschen können. Dienstag lief Folge 6 am späten Nachmittag. Danach steht das Video zum Abruf bereit - ohne Werbeunterbrechung. Auch die Vorstellungsvideos der Kandidaten zu Beginn jeder Show wurden bei manchen Videos rausgeschnitten, ebenso die Music-Acts.

  • Mehr dazu: Warum wir ein Stefan Raab-Comeback brauchen

Ansonsten zeigen die Videos aber die volle, epische Länge einer Schlag den Raab-Schlacht, die auch mal bis halb zwei in der Nacht gehen konnte. Die längste verfügbare Folge ist gerade Show 5 mit 3 Stunden und 29 Minuten. Die legendäre Hans-Martin-Show fehlt leider bisher.

Warum sich auch die alten Schlag den Raab-Folgen lohnen

Schlag den Raab ist sowas wie das Opus Magnum des Fernsehmachers. Alles, was Raab-Shows unterhaltsam und besonders gemacht hat, kommt hier zusammen: Wettkampf, Witz, Bissigkeit, Musik und der Hang zur Übertreibung und zum Dadaismus.

Nicht zuletzt steht die Persönlichkeit Raab selber im Mittelpunkt der Show. Er moderiert nicht, er kommentiert nicht, wie bei seinen anderen Erfindungen. Er liefert sich dem Format mit allem, was er hat, aus. Das ist auch 13 Jahre später noch beste Unterhaltung.

Habt ihr Lust auf die alten Schlag den Raab-Folgen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News