Videobeweis

So dreist klaut Hollywood Ideen von Anime-Klassikern

26.10.2015 - 19:30 Uhr
45
3
Original und Fälschung?Abspielen
© Right Stuf Home Video/Walt Disney
Original und Fälschung?
Nur noch selten scheinen wir Hollywood-Blockbuster mit originären Geschichten zu sehen. Ein Video zeigt uns nun, dass noch deutlich mehr Drehbücher nicht komplett ohne Vorlage entstanden sind. Oftmals mussten Anime-Stoffe dafür herhalten.

Ihr haltet Inception für einen Film mit ausgesprochen einfallsreichem Drehbuch? Das Aussehen von Matrix war für euch eine Pionierarbeit? Nun, dann wird euch das Video oben eines Besseren belehren. Denn oftmals lassen sich viele Parallelen zwischen erfolgreichen Blockbustern und bestimmten Anime-Klassikern feststellen. Seht es euch selbst an!

Mehr: Video zeigt, wie Filmemacher uns mit Farbe manipulieren

Serien wie Neon Genesis Evangelion oder Nadia - Die Macht des Zaubersteins sind seit Jahren Lieblinge der Anime-Fans. Auch Filme wie Akira und Ghost in the Shell haben das Zeichentrick-Genre nachhaltig geprägt. Dass sie jedoch oft Inspiration für erfolgreiche Hollywood-Blockbuster dienen, ist bestimmt nicht für jeden Fan der japanischen Animation eine Freude. Vor allem dann, wenn ein riesiger Konzern wie Disney vehement bestreitet, von der Serie Kimba, der weiße Löwe gehört zu haben, ehe sie mit Der König der Löwen einen ihrer größten Erfolge feiern durften.

Wusstet ihr von diesen Ähnlichkeiten?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News