Community
Trend Realverfilmung

Sofia Coppola erweckt die kleine Meerjungfrau

19.03.2014 - 15:00 Uhr
7
8
Arielle
© Disney
Arielle
Sofia Coppola verhandelt mit Universal über die Regie von The Little Mermaid. Die Realverfilmung des beliebten Märchens von der kleinen Meerjungfrau, bestens bekannt als Disneys Arielle, würde sich stark von Coppolas bisherigem Werk unterscheiden.

Hollywoods Lust an Realverfilmungen beliebter Zeichentrick-Klassiker nimmt kein Ende. Nachdem das dänische Märchen Die kleine Meerjungfrau von Hans Christian Andersen mit dem Disney-Hit Arielle, die Meerjungfrau bereits erfolgreich adaptiert wurde, plant Universal nun eine Live-Action-Produktion des feucht-traurigen Themas. Zunächst sollte sich Stolz und Vorurteil -Regisseur Joe Wright des Projekts annehmen, doch die Zusammenarbeit scheiterte. Jetzt berichtet Deadline, dass Oscargewinnerin Sofia Coppola mit dem Studio über den Platz im Regiestuhl verhandelt. The Little Mermaid böte ihr nicht nur das wahrscheinlich größte Budget ihrer Karriere, sondern wäre vermutlich auch ihr erster Film, der nicht hauptsächlich auf ein erwachsenes Publikum abzielt.

Mehr: Joe Wright findet seinen Peter Pan

Möglicherweise hat Sofia Coppola Interesse daran, mal einen Film für ihre kleine Tochter zu drehen, die 2006 zur Welt kam und so langsam Interesse an Mamas Arbeit zeigen könnte. Da wäre The Little Mermaid wahrscheinlich geeigneter als die melancholischen Dramen Lost in Translation und Somewhere, mit denen Coppola die Kritiker begeisterte. Von The Bling Ring ganz zu schweigen. Nicht, dass die kleine Romy noch auf die Idee kommt durch Los Angeles zu ziehen, um die Villen der Reichen und Schönen auszuräumen.

Das Drehbuch zu The Little Mermaid wird derzeit von Caroline Thompson bearbeitet, die unter anderem Nightmare Before Christmas und Edward mit den Scherenhänden für Tim Burton schrieb. Universal ist an einer schnellen Einigung mit Sofia Coppola interessiert, da der Film 2016 die Kinos fluten soll. The Little Mermaid folgt damit dem aktuellen Trend der Realverfilmungen von Zeichentrick-Erfolgen und stellt sich in eine Reihe mit dem bald startenden Maleficent – Die dunkle Fee über die böse Hexe aus Dornröschen und der geplanten Neuauflage von The Jungle Book sowie Pan.

Würdet ihr Sofia Coppola als Die kleine Meerjungfrau-Regisseurin begrüßen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News