Community
Verfolgungsjagd

Spectre - Daniel Craig bei Dreharbeiten in Rom verletzt

27.02.2015 - 10:00 UhrVor 6 Jahren aktualisiert
1
2
James Bond 007 Spectre - Featurette 2 (Deutsche UT) HD
1:29
Daniel Craig in RomAbspielen
© Sony Pictures
Daniel Craig in Rom
Während der Dreharbeiten von James Bond 007 - Spectre in Rom hat sich Bond-Darsteller Daniel Craig während einer Verfolgungsjagd in seinem silbernen Aston Martin leicht verletzt.

Nach den Dreharbeiten in Österreich befindet sich die Crew vom kommenden James Bond-Abenteuer James Bond 007 - Spectre derzeit in Rom. Wie Die Presse  berichtet, hat sich Bond-Darsteller Daniel Craig bei den Dreharbeiten einer spektakulären Verfolgungsjagd in seinem silbernen Aston Martin leicht verletzt. Der Brite wurde noch am Set von Sanitätern behandelt und verließ anschließend die Stadt in Richtung London. Er soll aber schon in wenigen Tagen nach Rom zurückkehren.

Mehr: Spectre - Neue Details zu James Bonds Verfolgungsjagd in Rom

Der Vorfall ist nicht die erste Komplikation am Set des neuen Bondabenteuers: Erst Mitte Februar prallte während der Dreharbeiten in Österreich ein Auto gegen eine Kamera-Plattform, wodurch zwei Briten schwer und einer leicht verletzt wurde. Abgesehen von besagten Unfällen scheinen die Dreharbeiten aber wie am Schnürchen zu verlaufen. In einem neuen Featurette, welches ihr euch im obigen Player anschauen könnt, seht ihr brandneue Bilder vom Set, während euch Regisseur Sam Mendes etwas zur Handlung des neuen Bond-Abenteuers erzählt.

James Bond 007 - Spectre wird am 5. November 2015 in die deutschen Kinos kommen. Neben Hauptdarsteller Daniel Craig sind unter anderem Léa Seydoux und Monica Bellucci sowie Ralph Fiennes, Naomie Harris, Rory Kinnear, Ben Whishaw und Christoph Waltz mit von der Partie. Wir sind gespannt.

Freut ihr euch auf James Bond 007 - Spectre?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News