Christoph Maria Herbst in Berlin

Stromberg wird Schnüffler für ProSieben

Christoph Maria Herbst noch als Stromberg
© ProSieben
Christoph Maria Herbst noch als Stromberg

Es wurde offiziell bekannt gegeben, dass Christoph Maria Herbst (Stromberg) vom Abteilungsleiter für Schadensregulierung nun in die Kriminalkomission Berlin wechselt. Die neue Serie mit dem sympathischen Schauspieler könnte Kreutzer kommt heissen.

Christoph Maria Herbst malte sich bereits die Darstellung seiner neuen Rolle als Kommisar aus: “Kreutzer ist ein überraschender Ermittler. Verschlossen, effizient, beweglich, kühl, warm. Er ist ganz viel, auch Gegensätzliches, wie eine Projektionsfläche lässt er Raum für viele Facetten. Meine neue Hauptfigur fühlt sich bereits jetzt wie eine Wiese an, auf der ich tollen kann.”

ProSieben hatte auch schon passende Worte, um Anhänger von Stromberg neugierig auf das eventuell neue Format zumachen: “Dieser Kommissar hört und sieht alles, taucht unvermittelt auf und verschwindet ebenso leise. Kreutzer löst so jeden Fall in maximal vier Stunden, 37 Minuten und 48 Sekunden. ‘Ich kann mir kein Verbrechen vorstellen, das nicht auch von mir begangen werden kann’, sagt Kreutzer. Und deshalb kriegt er sie alle. Mit Logik, unerbittlicher Hartnäckigkeit und einer großen Portion Selbstironie.”

Bisher ist zwar offiziell ein Fernsehfilm angekündigt, aber die Pressemitteilung scheint schon in die Richtung zu gehen, dass alle Beteiligten an einer Serie interessiert wären, zumindest bei einem Quotenerfolg des Krimis.

In diesem geht es um eine rätselhaft ermordete Sängerin (Florence Kasumba). Während Kreutzers Assistentin (Rosalie Thomass) den Tatort in einem Hotel abriegelt, so dass keiner der Verdächtigen entwischen kann, warten alle auf den Kommissar. Dieser ist allerdings inkognito längst eingetroffen und konfrontiert die Verdächtigten unerkannt mit ihren dunkelsten Geheimnissen.

Die vierwöchigen Dreharbeiten begannen am 18.05.2010 im Berliner Hotel Kempinski, ein Ausstrahlungstermin steht noch nicht fest.

Produziert wird der Krimi von der TV60Filmproduktion. Das Drehbuch stammt von Christian Jeltsch (Bella Block, Die Rebellin) und Regie führt Richard Huber (Dr. Psycho). Neben Christoph Maria Herbst werden in Kreutzer kommt noch Leslie Malton, Natalia Avelon, Katharina Müller-Elmau, Ludwig Trepte, Hans Löw, Fritz Roth und Tyron Ricketts zu sehen sein.

Denkt ihr, dass Christoph Maria Herbst diese neue Rolle stehen könnte?

Weitere Programmtipps findet ihr in unserem Fernsehprogramm.

Wir haben mittlerweile auch Serien auf moviepilot. Bewerte und kommentiere Deine Lieblingsserie! Auf unserer wiki-seite omdb kannst Du mitmachen: Serien und Episoden anlegen, Beschreibungen vervollständigen oder Wissenwertes schreiben.

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Stromberg wird Schnüffler für ProSieben
Jetzt digital und ab 28. Juni auf DVD & Blu-ray!Flucht aus Leningrad
C19d5d75619f41adaf17dd64db4914a4 " width="1" height="1" alt="">