The Walking Dead: Der größte Twist hat nichts mit Ricks Ausstieg zu tun

05.11.2018 - 09:18 Uhr
11
1
The Walking Dead - S09 E05 Trailer (English) HD
0:50
The Walking Dead: Carl und JudithAbspielen
© AMC
The Walking Dead: Carl und Judith
Für Rick ist die Geschichte bei The Walking Dead vorbei. Doch nach einem großen Zeitsprung wird in Staffel 9 eine ganz neue Geschichte erzählt.

Achtung, Spoiler zur 6. Folge der 9. Staffel von The Walking Dead: Mit der Folge What Comes After beendete die Zombieserie The Walking Dead ihr größtes Kapitel: Die Geschichte von Rick Grimes. Doch anstatt die noch folgenden 3 Episoden vor dem Mid-Season-Finale mit tiefer Trauer zu verschwenden, schockierte Ricks letzte Folge mit einem riesigen Twist. Ein Zeitsprung von vielen Jahren läutet einen Neuanfang in The Walking Dead ein, der eine ältere Judith Grimes zur neuen Hauptfigur machen könnte.

Das passiert in der neusten The Walking Dead-Folge

Viel wurde spekuliert, ob Rick Grimes in seiner finalen Episode sterben oder mit dem mysteriösen Hubschrauber in entfernte Sicherheit entschwinden würde. Nach der Ausstrahlung wissen wir nun, dass letzterer Fall eingetroffen ist. Jadis rettete den von seinen Freunden totgeglaubten Rick, welcher mit letzter Lebenskraft nun in eine unsichere Zukunft fliegt, welche in einer eigenen Filmreihe fortgeschrieben wird. Doch der schockierendste Moment folgte direkt auf Ricks Ausstieg. Eine neue Gruppe von Menschen kämpft viele Jahre später in den Wäldern um ihr Überleben und wird von einem kleinen Mädchen, bewaffnet mit einem Colt Python und einen Katana, gerettet. Sie stellt sich den Unbekannten als Judith Grimes vor.

Judith Grimes nach dem Zeitsprung in The Walking Dead

The Walking Dead: Wird Judith Grimes der neue Carl?

Ja, ihr habt richtig gelesen. The Walking Dead hat einen weiteren und den bisher größten Zeitsprung der Serie vollzogen. Judith - ab jetzt gespielt von der jungen Rey aus Star Wars 7, Cailey Fleming - ist nun ca. 10 Jahre alt und darf mit Ricks Cowboyhut und den Waffen ihrer Zieheltern in den Wäldern vor Alexandria auf Walker-Jagd gehen. Damit beginnt The Walking Dead zugleich die Storyline A New Beginning aus dem Comic 127, welche ebenfalls mit der Ankunft der neuen Charaktere Magna, Yumiko, Luke, Kelly und Connie begann. Die neue Judith ähnelt dabei dem jungen Carl aus den Comics, welcher in der Vorlage zu diesem Zeitpunkt in der Story viel jünger als Carl-Darsteller Chandler Riggs ist.

Da Carl in Staffel 8 unerwartet verstorben ist, könnte Judith nun seine Rolle aus den Comics einnehmen. Denn dieser ist in den Comics ein wichtiger Bestandteil der folgenden Handlung. Wir können uns also auf ein paar spannende Treffen zwischen Judith und Negan freuen. Ob Judith nun das Zentrum der Handlung von The Walking Dead wird und welche Rolle sie in der folgenden Whisperer-Storyline spielen wird, erfahren wir ab nächster Woche, wenn wir unsere liebgewonnenen Figuren wie Carol, Michonne oder Daryl komplett verändert wiedersehen werden.

In Deutschland ist die vorerst letzte Folge von Rick in The Walking Dead auf Fox und Sky Ticket  verfügbar.

Wie habt ihr auf den riesigen Zeitsprung in The Walking Dead reagiert?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News