The Walking Dead - Wegen dieser Szene wäre Lauren Cohan fast gegangen

31.01.2016 - 12:00 UhrVor 6 Jahren aktualisiert
23
2
The Walking Dead - S06 Mid-Season Premiere Trailer (English)
0:30
The Walking DeadAbspielen
© AMC
The Walking Dead
Dass bei all den Zombies und dem Kunstblut der Dreh manchmal bewegend sein kann, ist bei der AMC-Serie The Walking Dead kaum verwunderlich. Maggie-Darstellerin Lauren Cohan verriet nun jene Szene, wegen der sie fast gekündigt hätte.

Lauren Cohan ist seit der zweiten Staffel fester Bestandteil der Zombie-Serie The Walking Dead. Die Maggie-Darstellerin begegnet der Truppe um Rick Grimes (Andrew Lincoln) auf der Farm ihres Vaters Hershel, wo die Überlebenden Zuflucht finden. Die Jahre vergingen und mittlerweile warten wir bereits auf die zweite Hälfte der sechsten Staffel. Lauren Cohan verriet nun in einer Episode  der amerikanischen Talkshow Ungeschminkt: James Lipton im Gespräch jene Szene, wegen der sie bereits vor einiger Zeit beinahe The Walking Dead verlassen hätte.

Mehr: The Walking Dead - Spannende Promo zur zweiten Hälfte der 6. Staffel

Achtung, Spoiler zu The Walking Dead, Staffel 3! In der vierten Episode der dritten Staffel muss Maggie bei der hochschwangeren Lori (Sarah Wayne Callies) einen Kaiserschnitt durchführen, woraufhin Maggie das Kind heil zur Welt bringt, Lori jedoch verstirbt. Cinemablend  zitiert Lauren Cohan:

[Ich las das Skript und] ich ging runter zu Steven [Yeun] und ich sagte, "Ich muss die Sendung verlassen. Ich glaube nicht, dass ich das kann. Es bewegt mich so sehr, damit in Berührung zu kommen, abzutauchen in dieses Material" und dann realisierte ich, dass ich es genau deshalb machen muss.

Mehr: Ein The Walking Dead-Charakter kehrt wohl als Zombie zurück

Lori war sicherlich nicht der beliebteste Charakter der Sendung, aber die Geburt mithilfe von Maggie und der anschließende Schuss, bei dem der anwesende Sohn Carl seine Mutter vorm Zurückkommen als Walker bewahrte, waren durchaus ergreifend.

Mehr: The Walking Dead - So lange müsst ihr auf Negans Ankunft warten

Die sechste Staffel von The Walking Dead geht am 14. Februar auf AMC in die zweite Runde. Wir sind gespannt, wie sich die brenzlige Situation, in der sich unsere Helden befinden, auflösen wird.

Seid ihr froh, dass Lauren Cohan die Show nicht verlassen hat?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News