Werbung zu The Disaster Artist mit James Francos echter Nummer - und er geht ran

The Disaster Artist
© Warner Bros.
The Disaster Artist

Anfang Dezember startet The Disaster Artist von und mit James Franco in den US-amerikanischen Kinos. Der Film handelt vom Entstehungsprozess von The Room, jenem als "Citizen Kane der schlechten Filme" bekannten Werk von Tommy Wiseau, in dessen Rolle Franco zu sehen sein wird. Eine nun aufgestellte Werbetafel bewirbt die kommende Tragikomödie, berichtet The Hollywood Reporter. Diese sei an dem Ort zu finden, an dem vor rund 14 Jahren noch der damals unbekannte The Room beworben wurde. Etwa fünf Jahre sei das Billboard für den Film aufgestellt gewesen, den niemand sehen wollte, was 300.000 Dollar gekostet haben soll (Uproxx). Anstelle Wiseaus Konterfei ist nun James Franco in einer dem Filmemacher nachempfundenen Variante zu sehen. Daneben steht - wie beim Original - eine Telefonnummer.

Laut Co-Star und Produzent Seth Rogen sitzt am anderen Ende der Leitung tatsächlich James Franco. Das schrieb Rogen als Reaktion auf die Disaster Artist-Werbetafel bei Twitter. Auf YouTube erschien überdies ein Video mit dem entsprechenden Foto und einer Sprachnachricht, die ein Anrufer aufzeichnete. Franco ist hierin in der Rolle von Tommy Wiseau zu hören. Dem Uploader der Nachricht zufolge gebe es drei mögliche Szenarien beim Anruf der Nummer. So würde entweder direkt aufgelegt. Oder der Schauspieler meldet sich in seiner Rolle via Sprachnachricht. Tatsächlich sei es aber auch möglich, dass er den Anruf entgegennehme und mit einem spreche.

The Hollywood Reporter hatte hierbei nach eigenen Angaben kein Erfolg. James Francos The Disaster Artist basiert auf dem gleichnamigen Buch von Greg Sestero, der als Schauspieler an The Room mitwirkte und seine Erfahrungen des Entstehungsprozesses niederschrieb.

Erst nach seiner ursprünglichen, zweiwöchigen Kinoauswertung 2003 mit Einnahmen in Höhe von 1.800 US-Dollar entwickelte sich Tommy Wiseaus "Meisterwerk" auf Initiative von Michael Rousselet von der Filmgruppe 5-Second Films zum Kultfilm. In den USA läuft The Disaster Artist limitiert am 1. und regulär am 8. Dezember an. In Deutschland startet der Film am 01.02.2018 in den Kinos.

Was sagt ihr zur Werbung zu James Francos The Disaster Artist?

moviepilot Team
NeonFox Alexander Börste
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Werbung zu The Disaster Artist mit James Francos echter Nummer - und er geht ran
Bbe1d3a78f25445aa5d581c5abdd4b13