Community

Will Smith reagiert großartig auf spektakuläre YouTube-Herausforderung

07.03.2018 - 10:42 UhrVor 4 Jahren aktualisiert
1
0
Hancock
© Sony Pictures
Hancock
Die YouTuber des Channels Yes Theory forderten Hollywood-Star Will Smith auf, einen Bungee-Sprung aus einem Helikopter zu machen. Der reagierte großartig - und nahm die Herausforderung an.

Es ist kaum zu glauben, dass es die Video-Plattform YouTube erst seit 2005 gibt. Mittlerweile ist sie aus unserem alltäglichen Internet-Leben nicht mehr wegzudenken und hat sogar einen eigenen Berufszweig hervorgebracht: den YouTuber. Diesen Lebensweg haben auch die jungen Männer hinter dem Channel Yes Theory  gewählt und sich dabei größtenteils den sogenannten YouTube-Challenges verschrieben. In einigen ihrer populärsten Videos lassen sie sich zum Beispiel von ihren Instagram-Followern für 24 Stunden kontrollieren, versuchen nur noch mit Bitcoins zu bezahlen oder sich auf exklusive Hollywood-Parties zu schleichen. Doch nun haben sie jemand anderem eine Herausforderung gestellt: Niemand Geringeres als Schauspieler Will Smith soll "Heli Bungee" machen, also an einem Bungee-Seil aus einem fliegenden Helikopter springen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

YouTube Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Tatsächlich reagierte Will Smith auf das Video von Yes Theory. Einige Tage später lud der Weltstar ein eigenes, aufwendig produziertes und urkomisches Video auf seinem YouTube-Kanal hoch, in welchem er die Challenge annimmt und unter anderem auch ein Simulation mit Hilfe einer Drohne und einer Actionfigur von ihm selbst unternimmt. Unten könnt ihr das Video von Will Smith sehen.

Will Smith stellt lediglich drei Bedingungen, bevor er endgültig akzeptiert: Die ganze Aktion soll für einen guten Zweck durchgeführt werden, die Dreharbeiten zu seinem nächsten Filmprojekt (wahrscheinlich der Sci-Fi-Film Gemini Man von Ang Lee) müssen aus versicherungstechnischen Gründen zunächst abgeschlossen sein und er möchte über dem Grand Canyon abspringen. Anscheinend dürfen wir uns also tatsächlich darauf freuen, dass Will Smith sich bald für eine YouTube-Challenge kopfüber aus einem Helikopter stürzt. Und vielleicht sitzt dann sogar Hollywood-Kumpel Tom Cruise am Steuerknüppel des Fluggerätes, wie das Ende des Videos andeutet. Erfahrung hätte er nach seinem spektakulären Stunt für Mission Impossible 6: Fallout darin allemal.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

YouTube Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung


Glaubt ihr, dass Will Smith die Challenge wirklich antritt?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News