Wonder Woman 2 - Zack Snyder bestätigt Sequel, erst kommt Batgirl

16.05.2017 - 10:10 UhrVor 4 Jahren aktualisiert
6
0
Wonder Woman - Trailer 4 (English) HD
2:34
Wonder WomanAbspielen
© Warner Bros.
Wonder Woman
Im Juni startet Gal Gadot in ihr erstes Solo-Abenteuer als Wonder Woman. Nun soll Zack Snyder das Sequel bestätigt haben, das erst nach Joss Whedons Batgirl kommen dürfte.

Gal Gadot startet zwar erst im Juni in ihr erstes Solo-Abenteuer als Wonder Woman, doch der Nachfolger soll bereits beschlossene Sache sein. Slash Film  weist auf einen Tweet  des Journalisten Anthony Wong hin, der auf einer Presseveranstaltung des Films in Shanghai anwesend war. Auf dem roten Teppich soll Regisseur Zack Snyder das Sequel des Superheldenabenteuers offiziell bestätigt haben. Anfang April zeigte sich DC-Chef Geoff Johns auf der WonderCon noch zurückhaltend , als er nach einer möglichen Fortsetzung gefragt wurde. Weder der Comic-Riese noch das verantwortliche Studio Warner Bros. äußerten sich bisher zu den mutmaßlichen Plänen.

Wonder Woman 2 könnte noch eine Weile auf sich warten lassen, denn nach Angaben Wongs soll der nächste weibliche Superhelden-Film aus dem Hause DC Batgirl sein. Dies habe Produzentin Deborah Snyder ebenfalls auf dem Event in der chinesischen Metropole verraten. Der Film, der auf der Barbara Gordon-Version der Figur basiert, wurde erst im März angekündigt. Joss Whedon zeichnet sowohl für das Drehbuch als auch die Inszenierung verantwortlich. Die Aussage der Produzentin wurde von offizieller Seite noch nicht bestätigt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

"Zack Snyder sagte, es wird WONDER WOMAN 2 geben! Deborah Snyder sagte, der nächste weibliche Superhelden-Film ist Batgirl!"

Wonder Woman-Regisseurin Patty Jenkins zeigte sich Ende April gegenüber der Toronto Sun  bereits offen für weitere Geschichten um die Schild-schwingende Heldin: "Ich würde sie gerne ein wenig weiter in die Zukunft bringen und eine spaßige, aufregende Geschichte haben, die ihr eigenes Ding ist." Aktuell hat DC neben Wonder Woman fünf weitere Filme bis 2020 mit einem Starttermin versehen. Zahlreiche weitere Projekte, darunter The Batman, befinden sich in Entwicklung. Gal Gadot startet als schlagfertige Wunderfrau hierzulande am 15.06.2017 in den Kinos.

Wollt ihr noch mehr Wonder Woman?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News