Bestätigt

X-Men-Spin-off The New Mutants von Josh Boone verfilmt

Einige der New Mutants aus den X-Men-Comics
© Marvel Comics
Einige der New Mutants aus den X-Men-Comics
Josh Boone - Verpasse keine News!
folgen
du folgst
entfolgen

Das Comic-Universum der X-Men ist noch lange nicht ausgeschöpft: Diverse Story-Bögen erwarten uns noch auf der großen Leinwand. Einerseits kommt da natürlich noch ein letzter Wolverine-Film mit Hugh Jackman auf uns zu sowie der große Bryan Singer-Blockbuster X-Men: Apocalypse. Aktuell entsteht auch schon der lang erwartete, heiß herbeigesehnte Deadpool-Streifen mit Ryan Reynolds und Channing Tatum macht sich schon einmal für seine Rolle als Gambit warm. Doch damit nicht genug: Fox hat laut Deadline einen Deal mit Josh Boone abgeschlossen. Der Regisseur von der tragischen Jugendbuchverfilmung Das Schicksal ist ein mieser Verräter soll X-Men: The New Mutants (unbestätigter Arbeitstitel) auf den Weg bringen.

Mehr: Wolverine und Gambit in X-Men: Apocalypse dabei?

Die neue Generation an frischen und jugendlichen Mutanten gibt es in der Comic-Vorlage schon eine ganze Weile und sie bieten genug Potential und Geschichten für diverse Filme. Gut vorstellbar, dass Fox auch hier längerfristig plant. Ob es bei nur einem Streifen bleibt, wie dieser überhaupt aussehen soll und welche Mutanten darin vorkommen, steht alles noch nicht fest. Dafür wissen wir aber immerhin, dass Josh Boone als Co-Autor mit Knate Gwaltney das Drehbuch schreibt. Simon Kinberg und Lauren Shuler Donner treten als Produzenten in Erscheinung.

Mehr: Deadpool - Ryan Reynolds bestätigt R-Rating in lustigem Video

Josh Boone war bis vor Kurzem noch ein beinahe unbeschriebenes Blatt. Die Verfilmung des John Green-Romans Das Schicksal ist ein mieser Verräter hat ihn jedoch schnurstracks ins Rampenlicht katapultiert und für große Studios interessant gemacht. Kein Wunder, hat der Teenie-Film bei einem Budget von 12 Millionen US-Dollar doch über 307 Millionen eingespielt.

Jetzt soll der angesagte Regisseur Stephen Kings The Stand neu auf Film bannen und steht angeblich auch auf der Wunschliste von Sony und Marvel für die Regie des kommenden Spider-Man-Films. Als nächstes widmet sich Josh Boone für Universal einer erneuten Verfilmung der Anne Rice-Bücher The Vampire Chronicles. Interview mit einem Vampir (mit Tom Cruise und Brad Pitt) ist mittlerweile ja auch schon über 20 Jahre alt. Auf die neuen X-Men-Mutanten werden wir also noch eine ganze Weile warten müssen.

Passt Josh Boone als New Mutants-Regisseur? Freut ihr euch, dass davon eine Verfilmung kommt?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
"Im Kino Schlafen heißt: dem Film vertrauen."
Deine Meinung zum Artikel X-Men-Spin-off The New Mutants von Josh Boone verfilmt
8d1446fdbf1a47bca6f5ab71db2ea4b6