Voll Ausgeliehen

Zuschauer kriegen nicht genug von Melissa McCarthy

Melissa McCarthy in The Heat - Taffe Mädels
© 20th Century Fox
Melissa McCarthy in The Heat - Taffe Mädels

Der amerikanische Videotheken- und Streaming-Anbieter Redbox hat die zehn am häufigsten ausgeliehenen Titel 2013 bekanntgegeben. Mit gleich zwei Filmen landete Melissa McCarthy an der Spitze der Charts: Voll abgezockt und Taffe Mädels. Der Comedy-Star ließ damit Blockbuster-Veteranen wie Brad Pitt (World War Z) hinter sich. Dafür war World War Z laut Redbox der Top-Titel unter den Blu-rays, während Olympus Has Fallen – Die Welt in Gefahr am schnellsten eine Million mal ausgeliehen wurde. Die erfolgreichste Dokumentation 2013 bei Redbox war Der Blender – The Imposter und der beliebteste Streaming-Titel Marvel’s The Avengers. (via Cinemablend)

Redbox besitzt in den USA rund 42.000 Verleih-Automaten, bei denen Nutzer DVDs, Blu-rays und Spiele ausleihen können. Der Marktanteil im physischen Verleihmarkt liegt bei 47,8 Prozent. Seit März 2013 bietet die Firma auch einen Streaming-Service an.

Die Top 10 der am häufigsten ausgeliehenen Filme 2013

1. Voll abgezockt
2. Taffe Mädels
3. World War Z
4. Flight
5. Olympus Has Fallen – Die Welt in Gefahr
6. Django Unchained
7. Kindsköpfe 2
8. White House Down
9. Das Schwergewicht
10. Die Unfassbaren – Now You See Me

Mehr: Die erfolgreichsten Komödien-Darsteller seit 2002

moviepilot Team
the gaffer Jenny Jecke
folgen
du folgst
entfolgen
Redakteurin bei moviepilot.de, schreibt am liebsten über Game of Thrones und Filme, die in Nudel-Restaurants in Hongkong spielen.
Deine Meinung zum Artikel Zuschauer kriegen nicht genug von Melissa McCarthy
Df3efbc3621741e6a8ca6a8356ecf93d