Anne Fontaine

Beteiligt an 15 Filmen (als Regisseur/in, Drehbuchautor/in, Autor/in (Vorlage), ...) und 1 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Anne Fontaine
Geburtstag: 15. Juli 1959
Geschlecht: weiblich
Anzahl Fans: 7

Die am 15. Juli 1959 geborene Tänzerin, Schauspielerin, Drehbuchautorin und Regisseurin Fontaine Sibertin-Blanc arbeitet seit Beginn der 80er Jahre unter dem Namen Anne Fontaine. Sie begann ihre Karriere als Schauspielerin in David Hamiltons Film Zärtliche Cousinen. Hamiltons Arbeit als Fotograf und Filmemacher galt als kontrovers, da seine gewagten Bilder von noch sehr jungen Models die Debatte über die Grenzen von Pornografie und Kunst befeuerten.

Als Schauspielerin war Anne Fontaine vor allem im Fernsehen und auf der Bühne zu sehen. In den 90er Jahren begann sie auch als Drehbuchautorin zu arbeiten. Nach ersten Regieerfahrungen am Theater übernahm Anne Fontaine die Regie bei dem auch von ihr geschrieben Spielfilm Les histoires d’amour finissent mal… en général, bei dem auch ihr Bruder Jean-Chrétien Sibertin-Blanc eine Rolle übernahm.

Zu ihren späteren Regiearbeiten gehören das Drama Nathalie mit Fanny Ardant, Emmanuelle Béart und Gérard Depardieu, das Biopic Coco Chanel – Der Beginn einer Leidenschaft mit Audrey Tautou und Benoît Poelvoorde sowie die Komödie Mein liebster Alptraum mit Isabelle Huppert und André Dussollier. (AK)

Anne Fontaine ist bekannt durch

Chloe Chloe USA/Kanada/Frankreich · 2009
Tage am Strand Tage am Strand Australien/Frankreich · 2013
Gemma Bovery Gemma Bovery Frankreich/USA · 2014
Mein liebster Alptraum Mein liebster Alptraum Frankreich/Belgien · 2011

Komplette Filmographie

News

die Anne Fontaine erwähnen
Alles wäre so schön. Wenn dieser Mann nicht der Sohn ihrer besten Freundin wäre...
Veröffentlicht

Skandalöse Vierecks-Beziehung im Trailer zu Adore

Der Kinostart von Adore oder Tage am Strand (wie der Film im Deutschen weit weniger spektakulär heißt) nähert sich und deshalb gibt es heute einen neuen Trailer für das Drama mit Naomi Watts und Robin Wright. Mehr

Naomi Watts & Robin Wright verfallen ihren Söhnen
Veröffentlicht

Naomi Watts & Robin Wright verfallen ihren Söhnen

Im englischsprachigen Debüt der Französin Anne Fontaine gehen Naomi Watts und Robin Wright als zwei lebenslange Freundinnen Affären mit dem jeweiligen Sohn der anderen ein. Nach der Premiere in Sundance gibt es jetzt den ersten Trailer. Mehr

Coco Chanel - Der Beginn einer Leidenschaft
Veröffentlicht

Coco Chanel = Audrey Tautou

Coco Chanel – Der Beginn einer Leidenschaft. Bei den Kritikern scheint der Titel wortwörtlich Programm zu sein. Die Geschichte des Films ist alles andere als ein altmodischer Fotoroman. Mehr

Coco Chanel - Der Beginn einer Leidenschaft
Veröffentlicht

Audrey Tautou hat die schmalste Taille der Welt!

Regisseurin Anne Fontaine spricht exklusiv über ihren neusten Film Coco Chanel – Der Beginn einer Leidenschaft und die Zusammenarbeit mit der französischen Star – Schauspielerin Audrey Tautou. Mehr

Alle 7 News

Kommentare zu Anne Fontaine