Brit Marling

Beteiligt an 9 Filmen (als Schauspieler/in, Drehbuchautor/in, Produzent/in, ...) und 2 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Brit Marling
Geburtstag: 7. August 1982
Geschlecht: weiblich
Anzahl Fans: 97

Biografie von Brit Marling

Brit Marling ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Produzentin und Drehbuchautorin. Bekannt ist sie vor allem für die Dokumentation Boxers and Ballerinas und die Filme Sound Of My Voice und Another Earth.

Brit Marling wurde 7. August 1983 in Chicago, Illinois geboren. Noch vor ihrem Abschluss an der Georgetown University in den Fächern Wirtschaft und Kunst debütierte sie in der Filmwelt mit Boxers and Ballerinas. Die Dokumentation aus dem Jahr 2004, die sie mit ihrem damaligen Partner Mike Cahill realisierte, zeigt Spannungen, Unterschiede und Gemeinsamkeiten des Verhältnisses zwischen Cuba und den USA anhand der Geschichten von Jugendlichen (jeweils ein Boxer und eine Ballerina in den USA und Cuba).

Der Sprung nach Hollywood

Nach ihrem Studium absolvierte Brit Marling zunächst ein Praktikum als Analystin für Goldman Sachs, folgte dann aber ihrer künstlerischen Seite und ging gemeinsam mit Mike Cahill - inzwischen rein freundschaftlich und kreativ verbunden - nach Los Angeles. Nach zwei weiteren Dokumentationen (als Kamerafrau bei Leonard Cohen: I’m Your Man und Co-Produzentin bei Everyone Stares: The Police Inside Out) machte Brit Marling ab 2007 auch wieder vor der Kamera von sich reden, unter anderem im Kurzfilm The Recordist und dem Drama Political Desasters.

Ihren endgültigen Durchbruch feierte die Künstlerin 2011. Sowohl bei Sound of my Voice als auch bei Another Earth, der beim Sundance Film Festival zwei Auszeichnungen erhielt, übernahm sie nicht nur eine der Hauptrollen, sondern war ebenfalls an Drehbuch und Produktion beteiligt.

Jenseits der Klischees

In Hollywood macht sich Brit Marling einen Namen jenseits der Klischees. Sie verliebt sich im Thriller The East als Privatagentin in den Anführer einer terroristischen Gruppe, die sie infiltrieren sollte. Im Bürgerkriegsdrama The Keeping Room verteidiget sie mit ihrer Schwestern ihr Haus gegen angreifende Soldaten der Union. Bei I Origins - Im Auge des Ursprungs arbeitet sie wieder mit Regisseur Mike Cahill zusammen.

Für Netflix ist Brit Marling bei der Mystery-Drama-Serie The OA in diversen Rollen tätig. Gemeinsam mit Zal Batmanglij konzipiert sie die Serie, ist als Produzentin mit an Bord und übernimmt zudem die Hauptrolle. Erzählt wird die Geschichte einer jungen Frau, die sieben Jahre nach ihrem Verschwinden plötzlich wieder auftaucht. War sie früher blind, kann sie heute alles sehen. Viele Mysterien müssen geklärt werden. Die Serie wird beim Streamingdienst ein Erfolg, die folgt im 2. Staffel im April 2019. (iw)

Brit Marling ist bekannt für

Komplette Filmographie

News

die Brit Marling erwähnen
Brit Marling in The OA
Veröffentlicht

Netflix-Serie The OA: Dieser Star taucht völlig überraschend in Staffel 2 auf

Diese Woche startete die 2. Staffel von The OA auf Netflix. Schon in der Premierenfolge der Sci-Fi-Show trat eine Schauspielerin überraschend auf: Zendaya. Lest hier, wen sie spielt. Mehr

Brit Marling als Prairie Johnson in The OA Staffel 2
Veröffentlicht

The OA: Endlich ist der Trailer zu Staffel 2 auf Netflix da

Bereits 2016 erschien die 1. Staffel der Netflix-Mysteryserie The OA. Endlich erwartet uns in diesem Jahr Staffel 2, die jetzt durch einen Trailer angekündigt wurde. Mehr

The OA
Veröffentlicht

The OA - Start der mysteriösen Drama-Serie auf Netflix

Netflix veröffentlichte heute die 1. Staffel seiner Mystery-Serie um eine junge, blinde Frau, die sieben Jahre nach ihrem Verschwinden mitsamt neuer Sehkraft auftaucht. Mehr

The OA
Veröffentlicht

The OA - Erster Trailer zur Mystery-Serie von Netflix

Geheimnisvoll geht es im ersten Trailer zur Netflix-Mysteryserie The OA zu. Die Serie könnt ihr ab dem 16.12.2016 streamen. Mehr

Alle 16 News

Kommentare zu Brit Marling

3928d58d45c542d9839ffb7b637ae4c5