Jean Marais

Beteiligt an 49 Filmen (als Schauspieler/in)
Zu Listen hinzufügen
Alias: Jean-Alfred Villain-Marais
Geburtstag: 11. Dezember 1913
Todestag: 8. November 1998
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 12

Französischer Schauspieler, Dichter und Bildhauer, der lange Jahre der Lebensgefährte des großen französischen Regisseurs Jean Cocteau war. Berühmt wurde er als Orpheus in der Cocteau-Verfilmung und als Mitglied der Pariser Avantgarde der 1920er und 1930er Jahre.

Jean Marais ist bekannt für

Fantomas Fantomas Frankreich/Italien · 1964
Fantomas gegen Interpol Fantomas gegen Interpol Frankreich/Italien · 1965
Fantomas bedroht die Welt Fantomas bedroht die Welt Frankreich/Italien · 1967
Es war einmal Es war einmal Luxemburg/Frankreich · 1946
Orphée Orphée Frankreich · 1950

Komplette Filmographie

News

die Jean Marais erwähnen
Catherine Deneuve mit einem Ex-Esel
Veröffentlicht

Catherine Deneuve im Erwachsenen-Märchen Eselshaut

Es muss nicht immer Der kleine Lord sein. Wer seine weihnachtliche Bescherung filmhistorisch sowie märchenhaft aufwerten will, ist mit Jacques Demys exzentrischem Erwachsenen-Fantasyfilm Eselshaut hervorragend beraten. Mehr

Die Schöne und die Bestie
Veröffentlicht

Es war einmal... die Schöne und das Biest

Das Märchen um die Schöne und das Biest ist schon ca. 257 Jahre alt und wurde seither unzählige Male verfilmt, vertont oder anderweitig verwendet. Eine der ersten Realverfilmungen ist das Werk Es war einmal von Jean Cocteau. Mehr

Jean Marais in Jean Cocteaus Film Orphée
Veröffentlicht

Wer nicht von Jean Cocteau gehört hat, kann hier Bildungslücken schließen

Jean Cocteau war ein Universalgenie von altem Schlag, ein Dichter, Drehbuchautor, Maler, Schauspieler und Regisseur. Drei seiner filmischen Werke werden nun gebührend gewürdigt und in einer exklusiven DVD-Edition mit umfangreichem Bonusmaterial neu aufgelegt. Ein Exemplar könnt ihr gewinnen! Mehr

Alle 3 News

Kommentare zu Jean Marais