Kurt Sutter

Beteiligt an 3 Filmen (als Drehbuchautor/in, Produzent/in, Regisseur/in, ...) und 4 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Kurt Sutter
Geburtstag: 5. Mai 1960
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 36

Biografie von Kurt Sutter

Kurt Sutter wurde am 5. Mai 1960 in Rahway, New Jersey geboren. Sein Vater arbeitete im General Motors-Werk in Linden, seine Mutter war Sekretärin der römisch-katholischen Erzdiözese Newark. Zur Familie gehören noch zwei Töchter. Seine Schulausbildung absolvierte er an einer katholischen High School.

Später besuchte er das Livingston College und entschloss sich für eine journalistische Ausbildung. 1986 schloss er sein Studium an der Rutgers University mit einem Bachelor in Massenmedien und Englisch ab. Er studierte weiter an der Northern Illinois University, um dort den Master in Performance und Regie zu erlangen.

Hollywood-Einstieg mit The Shield

2000 zog Kurt Sutter nach Los Angeles. Dort wurde er Mitarbeiter bei der TV-Serie The Shield - Gesetz der Gewalt. Bei der 1. Staffel war er zunächst Teil einer Autorengruppe, in der 2. Staffel beförderte ihn das Studio zum Story Editor. Ab der 3. Staffel übernahm er auch Produzenten-Tätigkeiten. Bei The Shield sammelte Kurt Sutter zahlreiche Erfahrungen, wurde mehr und mehr zum Kopf der Serie. Die mehrfach ausgezeichnete Polizei-Serie endete nach 7 Staffeln.

Im Herbst 2008 wurde die 1. Episode seiner neuen Serie mit dem Titel Sons of Anarchy ausgestrahlt. Hier war er als Chefautor und Showrunner tätig, trat zudem als Schauspieler in der Rolle des inhaftierten Clubmitglied Otto Delaney auf. Genauso wie The Shield errang Sons of Anarchy Kultstatus und erreichte Millionen Fans. Nach 8 Staffeln endete die Biker-Serie, aber es kam zu einem Spin-off: Mayans MC, bei dem Kurt Sutter ebenfalls beteiligt war.

Projekte nach Sons of Anarchy

Nach seinen Serien-Erfolgen war Kurt Sutter auch fürs Kino tätig. Er schrieb unter anderem das Drehbuch zum Boxer-Film Southpaw mit Jake Gyllenhaal in der Hauptrolle. Aber Hauptaugenmerk blieben die Serien. So entwickelte er wieder für FX The Bastard Executioner, die allerdings nach einer Staffel abgesetzt wurde.

Familie und Privates

Kurt Sutter ist seit 2004 mit der Schauspielerin Katey Sagal verheiratet. Gemeinsam haben sie an Sons of Anarchy gearbeitet, dort spielt sie die Hauptrolle der Gemma Teller, Matriarchin des Clubs. Gemeinsam haben die eine Tochter. (iw)

Kurt Sutter ist bekannt für

Komplette Filmographie

News

die Kurt Sutter erwähnen
Mayans MC
Veröffentlicht

Nach Sons of Anarchy: Deutscher Start von Mayans MC Staffel 2 steht fest

Im Mai brachte Sky das Sons of Anarchy-Spin-off Mayans MC erstmals nach Deutschland. Jetzt ist bekannt, wann Staffel 2 auf Deutsch synchronisiert folgt. Mehr

Charlie Hunnam als Jax Teller in Sons of Anarchy
Veröffentlicht

Gleich 2 neue Sons of Anarchy-Serien: Schöpfer verrät Pläne

Geht es nach Kurt Sutter, ist nach Mayans MC längst nicht Schluss mit dem Sons of Anarchy-Universum. Sutter verriet kürzlich Pläne für zwei weitere SoA-Serien. Mehr

Mayans MC
Veröffentlicht

Neue Sons of Anarchy-Serie: Mayans MC feiert endlich Premiere auf Deutsch

Schon bald kommen auch Zuschauer von synchronisierten Fassungen in den Genuss von Mayans MC. Die deutschen Folgen des Sons of Anarchy-Spin-offs zeigt Sky ab Mai. Mehr

Daisy Ridley in Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers
Veröffentlicht

Nach Star Wars 9: Daisy Ridleys vergessener Sci-Fi-Blockbuster kommt doch noch

Wir haben den Glauben fast verloren, aber 2021 soll Chaos Walking mit Star Wars-Star Daisy Ridley und Marvel-Star Tom Holland tatsächlich in die Kinos kommen. Mehr

Alle 67 News

Kommentare zu Kurt Sutter

Jetzt online schauen! Verlangen
7605856a9d7b4d558dfcccfd6e772645