Niels Ruf

Beteiligt an 2 Filmen (als Schauspieler/in) und 2 Serien
Zu Listen hinzufügen
Geburtstag: 21. Mai 1973
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 12

Niels Ruf, der den meisten wohl durch seine erfolgreiche VIVA-Show „Kamikaze“ bekannt sein dürfte, wurde am 21. Mai 1973 in Worms geboren. Ohne Umwege führte ihn sein Weg in die Medienbranche, als er nach seinem Schulabschluss für ein Jahr bei der Rhein-Zeitung arbeitete. Mit 21 wurde Niels Ruf Moderator bei der Videospielshow X Base beim ZDF. Die eigene Call-In-Show „Niels’ Ruf“, die er wenig später beim DSF bekam, wurde jedoch nach neun Folgen wieder abgesetzt.

Bei einem Casting des Musiksenders VIVA Zwei konnte sich Niels Ruf 1998 gegen 8000 Mitbewerber durchsetzen und bekam dort seine eigene Sendung „Kamikaze“. Mit der von 1998 bis 2001 von seiner eigenen Firma „Weltruf“ produzierten Show erreichte der respektlose Moderator bei seinem Zielpublikum schnell Kultstatus.

Ab Oktober 2006 moderierte Niels Ruf auf dem digitalen Abosender Sat 1 Comedy „Die Niels Ruf Show“. Im Jahr 2008 entschloss sich Sat 1, die Sendung ins Free-TV zu verlegen, wo sie aber nach wenigen Monaten aufgrund anhaltend schlechter Einschaltquoten abgesetzt wurde.

Gegenwärtig ist Niels Ruf in der Internetshow „Looki Looki“ zu sehen, die auf www.3min.de zu finden ist und ohne Studio und Kamerateam produziert wird. Stattdessen tragen die Beteiligten Brillen, an denen Kameras befestigt sind, die das Geschehen filmen.

Neben seiner Arbeit als Moderator war Niels Ruf auch in einigen wenigen TV-Filmen zu sehen (u.a. Charleys Tante, 1996 und Wie die Karnickel, 2002). Niels Ruf hat außerdem immer wieder Texte in verschiedenen Magazinen veröffentlicht, u.a. in der ZEIT, im Musikmagazin Visions und im Männermagazin Maxim.™

Niels Ruf ist bekannt durch

Wie die Karnickel Wie die Karnickel Deutschland · 2002
Herzog Herzog Deutschland · 2008
Charleys Tante Charleys Tante Deutschland · 1996
Moviepilot Filmcheck Moviepilot Filmcheck Deutschland · 2007

Komplette Filmographie

News

die Niels Ruf erwähnen
Mit Niels Ruf in die dunkelsten Ecken der  Videothek!
Veröffentlicht

Mit Niels Ruf in die dunkelsten Ecken der Videothek!

Der Medien-Tausendsassa zeigt uns in der Videothek seine Lieblingsfilme und wo man sie finden kann. Dabei macht er vor keiner Tür halt. Mehr

Alle 1 News

Kommentare zu Niels Ruf