B- Tight

Alias: Robert Edward Davis, B-Tight | ✶ 28.12.1979 | männlich | 6 Fans
Beteiligt an 1 Filmen und 1 Serien (als Schauspieler/in)

Komplette Biographie zu B- Tight

B-Tight, bürgerlich eigentlich Robert Edward Davis, ist ein deutscher Rapmusiker und wurde am 28. Dezember 1979 in Palm Springs, Kalifornien als Sohn einer Deutschen und eines Afroamerikaners geboren. Aufgewachsen ist er in Berlin.

Eine Sportverletzung zwang B-Tight zu einer Planänderung: Anstatt eine Karriere als Basketballspieler zu verfolgen, wechselte er ins Musikgeschäft, und das sehr erfolgreich. Ende der 1990er nahm B-Tight sein erstes Tape auf. Bereits damals arbeitete er mit Sido zusammen, zunächst in dem gemeinsamen Projekt Royal TS, später unter dem Label Aggro Berlin auch als Solokünstler. Auch in der Formation namens Sekte ist B-Tight immer wieder aktiv.
Aufgrund der wiederkehrenden Themen in seinen Rapliedern kam B-Tight zu dem fragwürdigen Ruf eines Frauenverächters ersten Ranges. In anderen Liedern macht er rassistische Bemerkungen, die aber auch als Ausdruck von Reflektion über seine gemischtrassige Herkunft gedeutet werden können.

Nach einigen Auftritten in Musikvideos und Kurzfilmen war B-Tight erstmals in Blutzbrüdaz von Özgür Yildirim zu sehen. Wie nicht anders zu erwarten war sein Blutzbruda kein anderer als Paul ‘Sido’ Würdig. (EM)

Bekannt für

1 Film & 1 Serie mit B- Tight

5.6
Film
Blutzbrüdaz
Deutschland | 2011
7
Serie
Moviepilot Filmcheck
Deutschland | 2007

B- Tight: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

1 Video und 4 Bilder zu B- Tight

News

3 News-Artikel, die B- Tight erwähnen