Sönke Wortmann

Beteiligt an 31 Filmen (als Regisseur/in, Drehbuchautor/in, Schauspieler/in, ...) und 3 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Sönke Wortmann
Alias: Peter Hansen
Geburtstag: 25. August 1959
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 15

Sönke Wortmann ist ein deutscher Regisseur, Filmproduzent und ehemaliger Fußballspieler. Nachdem der 1959 geborene Marler seine Karriere als Fußballspieler aufgab und er sein Soziologiestudium abgebrochen hat, begann er ein Registudium an der Hochschule für Fernsehen und Film in München.

Sönke Wortmanns erster Kinofilm Allein unter Frauen aus dem jahr 1991 konnte bereits 1 Million Zuschauer in die Kinos locken. Mit Der bewegte Mann konnte er sogar über 6,5 Kinozuschauer verbuchen, welcher somit einer der bis dahin erfolgreichsten deutschen Filme war.

Nach einigen weniger erfolgreichen Filmen kam das Fußballerherz des Westfalen wieder zum Vorschein. In Das Wunder von Bern setzte sich Sönke Wortmann mit den Schwierigkeiten der heimkehrenden Kriegsgefangenen und der glorreichen Fußballnationalmannschaft aus dem Jahr 1954 auseinander.

Während der Fußball Weltmeisterschaft 2006 im eigenen Land begleitete Sönke Wortmann den Bundestrainer Jürgen Klinsmann und seine Mannschaft während des kompletten Turniers. Geprägt wurde dieser Film durch einen einmaligen Blick hinter die Kulissen wie zum Beispiel zu Traineransprachen in der Umkleidekabine der Spieler. 11 Millionen Zuschauer sahen die TV-Premiere von Deutschland. Ein Sommermärchen – frei nach Heinrich Heines “Deutschland. Ein Wintermärchen” benannt – vor ihren Heimgeräten.

2007 übernahm Sönke Wortmann die Regie bei Die Päpstin. Volker Schlöndorff hatte bis dahin die Vorbereitung des Filmes geführt. Seine bis dahin mit 20 Millionen Euro teuerste Produktion wurde mit 2,5 Millionen Zuschauern in Deutschland und vor allem international nur zu einem mäßigen Erfolg.

Seinem 2012 erschienen Film Das Hochzeitsvideo verpasste Sönke Wortmann ein Found-Footage-Aussehen. Dies führt zum Eindruck, dass die Darsteller selbst die Kamera in der Hand gehabt haben. Damit lag er genau im visuellen Trend mit den fast zeitgleich erschienenen Filmen Chronicle – Wozu bist du fähig? und Project X. (MS)

Sönke Wortmann ist bekannt durch

Das Wunder von Bern Das Wunder von Bern Deutschland · 2003
Der bewegte Mann Der bewegte Mann Deutschland · 1994
Die Päpstin Die Päpstin Spanien/Großbritannien/Italien/Deutschland · 2009

Komplette Filmographie

News

die Sönke Wortmann erwähnen
Das Wunder von Bern
Veröffentlicht

Das Wunder von Bern - So wurde das legendäre Fußball-Finale nachgestellt

Heute Abend strahlt Kabel 1 Das Wunder von Bern aus. Wie hat Regisseur Sönke Wortmann das legendäre Fußballspiel von 1954 nachgestellt? Mehr

Sönke Wortmann bringt Lucas Gregorowicz in Sommerfest zurück zu seiner Jugendliebe
Veröffentlicht

Sommerfest - Sönke Wortmann über Heimat und die erste Liebe

Zum Kinostart von Sönke Wortmanns neuem Film Sommerfest hat sich der Regisseur für uns Zeit genommen und uns einige Fragen beantwortet. Mehr

Charité
Veröffentlicht

Charité - Regisseur Sönke Wortmann ist ab Staffel 2 nicht mehr dabei

Die 2. Staffel von Charité bekommt einen neuen Regisseur. Sönke Wortmann wird sich nämlich anderen Projekten widmen. Mehr

Charité mit Alicia von Rittberg
Veröffentlicht

Charité - Krankenhaus-Serie von Sönke Wortmann erhält 2. Staffel

Nach sensationellen Einschaltquoten zum Start der ARD-Historienserie Charité hat Programmdirektor Volker Herres angekündigt, dass bereits an Staffel 2 gearbeitet wird. Mehr

Alle 21 News

Kommentare zu Sönke Wortmann